Donauradweg

Mit dem Fahrrad unterwegs zu CARD-Ausflugszielen am Donauradweg!

Der Donauradweg ist auch als EuroVelo 6 bekannt und ist mit der europäischen Flagge mit einer 6 in der Mitte gekennzeichnet. Er weist eine Gesamtlänge von 1.200 km auf, insgesamt umfasst er 17 Etappen. Davon führen 380 km durch unser wunderschönes Österreich. Der Abschnitt durch Niederösterreich beginnt in Enns und endet in Hainburg (272km). Am Donauradweg können Sie in 10 Etappen faszinierende Eindrücke der Landschaft und genussvolle Momente in den umliegenden Heurigen sammeln. Außerdem erwarten Sie kulturelle Höhepunkte wie beispielsweise die Kulturstadt Krems, die Mittelalterstadt Hainburg und das Weltkulturerbe Wachau.

Achtung: wegen Umbauarbeiten wird der Radweg zwischen Eckartsau und Stopfenreuth voraussichtlich bis ca. Mitte 2021 umgeleitet.

Mit der Niederösterreich-CARD könne Sie einen Tag lang kostenlos autofrei die Wachau erleben.

Routen-Vorschlag:

von St.Pölten nach Melk mit dem Zug (15min) und entlang der Donau mit dem Rad bis nach Krems (2h; 37km) und zurück mit dem Schiff DDSG Blue Danube (3h; Card-Inhaber gratis - Fahrradaufpreis 2€)

Wenn Sie lieber mit dem Zug unterwegs sind, können Sie auch auf die Wachaubahn ausweichen (Linie 811; 1h; Card-Inhaber gratis) von Krems nach Emmersdorf und mit dem Bus nach Melk (20min)

Möglichkeiten um ein Fahrrad auszuborgen sind entweder der Nextbike-Standort St.Pölten oder Sie borgen sich ihr Rad in Melk aus. Mehr Infos dazu finden Sie unter: https://www.wachau-touristik.at/. Eine weitere Alternative bietet Ihnen http://wachaubike.at/ - lassen Sie sich ein Rad liefern.

Mit dem Einfach-Raus-Ticket der ÖBB können Sie sich ab 3 Personen günstige Fahrkarten besorgen.

CARD-Ausflugsziele am Weg:

Routen-Vorschlag:

von Wien bis nach Hainburg den Donauradweg entlang (3h 30min) von Hainburg mit dem Zug zurück nach Wien (1h 15min)

Wien Strebersdorf ist ein Nextbike-Standort, hier können Sie sich ein Rad ausborgen und nach Hainburg fahren. Am Weg durchqueren Sie die malerische Landschaft des Nationalsparks Donauauen und können die Tier- und Pflanzenwelt auf eine ganz besondere Art und Weise erleben. In Hainburg angekommen, können Sie ihr Fahrrad ganz einfach am nächsten Nextbike-Standort abgeben (z.B.Hauptplatz Hainburg) und gemütlich mit dem Zug nach Wien zurück fahren.

CARD-Ausflugsziele am Weg:

In Orth an der Donau können Sie inkl. Rad mit einer Fähre die Donau überqueren und auf der anderen Seite bis nach Hainburg weiterfahren.

CARD-Ausflugsziele am Weg: