Forum Frohner

wheelchair
buggy
umbrella
Forum Frohner

Forum Frohner

wheelchair
buggy
umbrella
Akkolade

CARD Leistung

Freier Eintritt, sooft Sie wollen

€ 5,00

Das Forum Frohner befindet sich im ehemaligen Komplex des Minoritenklosters in der wunderschönen Altstadt von Krems-Stein. Es ist eine Plattform für Ausstellungen und Veranstaltungen, die den lebendigen Diskurs ins Zentrum stellt. Das Werk Adolf Frohners bildet den Ausgangspunkt und wird in wechselnden Präsentationen zeitgleichen sowie zeitgenössischen Positionen gegenübergestellt.

Tipp

Führungen gegen Voranmeldung möglich

Sie möchten Neuigkeiten und Tipps rund um dieses Ausflugsziel erhalten? Dann abonnieren Sie den Newsletter!

Öffnungszeiten

ganzjährig; Di–So 11–17 h

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie vor Ihrem Ausflug die aktuellen Öffnungszeiten direkt beim Ausflugsziel zu prüfen.

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Vom Bahnhof Krems/Donau können Sie mit dem Bus WL1 bis zur Haltestelle "Karl-Eybl-Gasse" fahren. Von dort sind es 3 Min. zu Fuß bis zum Museum.
Es gibt mehrere Regionalbusse (z.B. WL1, WL2, WL3), die zu unterschiedlichen Zeiten fahren. Passende Auskunft finden Sie unter: anachb.vor.at
Am Bahnhof Krems/Donau gibt es auch eine Rail&Drive Möglichkeit.
Shuttledienst
Das Forum Frohner bietet jeweils zu ausgewählten Ausstellungseröffnungen gegen Bezahlung einen Shuttlebus aus Wien und zurück an, für den man sich anmelden muss.
Fahrrad
Wenn Sie gerne mit dem Rad unterwegs sind, das Ausflugsziel liegt am Donauradweg. Nextbike-Standorte sind der Bahnhof Krems/Donau und der Museumsplatz. Mehr Infos dazu finden Sie unter: www.niederoesterreich-card.at
Schiff
Zwischen April und November können Gäste auch mit der Wachaubahn anreisen: Die Wachaubahn hält bei der „Kunstmeile Krems“, die 750m vom Museumsplatz entfernt ist.
Zwischen April und Oktober können Gäste auch mit dem Linienschiff zwischen Krems und Melk fahren, die Schiffstation Krems-Stein ist ca. 450m vom Museumsplatz entfernt.
Bus/Bahn
Vom Bahnhof Krems/Donau können Sie mit dem Bus WL1 bis zur Haltestelle "Karl-Eybl-Gasse" fahren. Von dort sind es 3 Min. zu Fuß bis zum Museum.
Es gibt mehrere Regionalbusse (z.B. WL1, WL2, WL3), die zu unterschiedlichen Zeiten fahren. Passende Auskunft finden Sie unter: anachb.vor.at
Am Bahnhof Krems/Donau gibt es auch eine Rail&Drive Möglichkeit.
Shuttledienst
Das Forum Frohner bietet jeweils zu ausgewählten Ausstellungseröffnungen gegen Bezahlung einen Shuttlebus aus Wien und zurück an, für den man sich anmelden muss.
Fahrrad
Wenn Sie gerne mit dem Rad unterwegs sind, das Ausflugsziel liegt am Donauradweg. Nextbike-Standorte sind der Bahnhof Krems/Donau und der Museumsplatz. Mehr Infos dazu finden Sie unter: www.niederoesterreich-card.at
Schiff
Zwischen April und November können Gäste auch mit der Wachaubahn anreisen: Die Wachaubahn hält bei der „Kunstmeile Krems“, die 750m vom Museumsplatz entfernt ist.
Zwischen April und Oktober können Gäste auch mit dem Linienschiff zwischen Krems und Melk fahren, die Schiffstation Krems-Stein ist ca. 450m vom Museumsplatz entfernt.
Akkolade

CARD Leistung

Freier Eintritt, sooft Sie wollen

€ 5,00

Öffnungszeiten

ganzjährig; Di–So 11–17 h

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie vor Ihrem Ausflug die aktuellen Öffnungszeiten direkt beim Ausflugsziel zu prüfen.