Ausflugsziel

Kuenringer Freibad Dürnstein

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert

Das Kuenringer Freibad bietet als Naturbad ein neues Badevergnügen. Ein Schwimmteich mit biologischer Selbstreinigung und speziellem Kinderbereich, weitläufige Holzstege und sonnige und schattige Liegeflächen lassen Urlaubsfeeling aufkommen. Außerdem: Tennis (Sandplatz, gegen Gebühr), Beachvolleyball, Buffet, nahe der Donau gelegen. Im Badeareal sind Tiere nicht erlaubt!

Achtung: Das Kuenringer Freibad ist aufgrund einer erhöhten Keimzahl bis auf weiteres geschlossen.

Tipp

Gratis Parken nach Bekanntgabe des Kfz-Kennzeichens an der Badekassa (KEIN Parkticket vom Park-Automaten erforderlich!)

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (11)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Familie Auer schrieb am 15.08.2017 um 20:49 Uhr

    Bleibt geschlossen

    Wir waren heute (umsonst, aber nicht schlimm, weil wir ohnehin wegen anderen Gründen in der Gegend waren) dort und haben erfahren, dass das Bad dieses Jahr nicht mehr aufgesperrt wird.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 16.08.2017 um 10:22 Uhr

      AW: Bleibt geschlossen

      Liebe Familie Auer!

      Es tut uns leid, dass Sie den Weg umsonst zum Kuenringer Freibad gemacht haben. Bitte beachten Sie dazu aber unseren Hinweis beim Eintrag (siehe oben), wo wir die Schließung bereits angekündigt haben.

      Wir hoffen, Sie hatten trotzdem einen schönen Tag in der Umgebung!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Gerhard schrieb am 03.08.2017 um 18:49 Uhr

    Kuenringerbad Dürnstein gesperrt

    Das Bad ist bis auf weiteres gesperrt, da durch die Hitze das Wasser gekippt ist und Keime nicht ganz auszuschließen sind. Das sollte man in der card webseite auch hervorheben, sonst fährt man -so wie ich- umsonst hin!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 04.08.2017 um 11:05 Uhr

      AW: Kuenringerbad Dürnstein gesperrt

      Lieber Gerhard!

      Danke für deine Nachricht! Wir haben am 3. August von der Badschließung erfahren und dann umgehend einen Hinweis auf der Website (siehe oben) ergänzt. Es tut uns leid, dass du den Weg umsonst gemacht hast und hoffen, dass du woanders einen schönen Tag verbringen konntest.

      Bitte entschuldige die Umstände!

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Monika schrieb am 22.06.2017 um 20:32 Uhr

    Parkplatz

    Mann sollte gar keinen Parkticket kaufen sondern Autokennzeichen bekannt geben. Bitte aktualisieren Sie die Informationen.
    Das Bad ist einfach super!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 10.07.2017 um 12:57 Uhr

      AW: Parkplatz

      Liebe Monika!

      Vielen Dank für deinen Hinweis! Nach Rücksprache mit dem Ausflugsziel haben wir die Informationen zum Thema Parken geändert.

      Danke und liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Carina schrieb am 16.08.2016 um 09:05 Uhr

    Erholung pur

    Das Kuenringer Bad ist einfach ein superschönes Naturbad, ohne Chlor. Neben dir schwimmen Kröten und Seerosen, es ist schön ruhig und immer gepflegt. Meine erste Wahl in der Wachau!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 16.08.2016 um 11:27 Uhr

      AW: Erholung pur

      Liebe Carina!

      Vielen Dank für die nette Nachricht! Freut uns, wenn Ihnen der Aufenthalt im Kuenringer Bad gefallen hat.

      Weiterhin viel Spaß mit der CARD!

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Ewald Pöll schrieb am 06.07.2016 um 10:11 Uhr

    Abzocke

    Das Bad ist wunderschön, aber im Restaurant wird man, so wie es in Dürnstein üblich ist, abgezockt.
    Schnitzelsemmel: €4,50
    Gemischtes Eis mit drei Minikugeln: €3,90
    Ein Restaurantbesuch mit drei Kindern kostet eine Familie ca. 55 Euro (5 Schnitzelsemmeln, 3 Gemischte Eis, 2 Eiskaffees, 5 Getränke)!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • Susanne Kaimböck schrieb am 07.07.2016 um 15:23 Uhr

      AW: Abzocke

      das finde ich nicht richtig, wir waren gestern dort und die Schnitzelsemmel kostete 3,90 euro. Der Fisch war hervorragend. Wo bekommt man in einem Bad frischen Fisch.

      Auf diesen Kommentar antworten
    • Auer schrieb am 07.07.2016 um 17:07 Uhr

      AW: Abzocke

      Schnitzelsemmel um 4,50 mit Fleisch Gütesiegel AMA Austria ???? frischer Fisch, vegane oder vegetarische Speisen im Angebot ?? wo gibt es das in einem Badbuffet ? 3 Eiskugeln um 3,90 mit Schlag, was soll da teuer sein. geh mal mit 5 Kindern in Krems essen. Finde ich nicht fair dem Pächter gegenüber. die Portion Pommes ist überdimensional und super lecker. Salatangebot.........diese Meldung ist nicht fair.

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?