Ausflugsziel

Mohndorf Armschlag

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert
  • Auch im
    Winter geöffnet

Das kleine Dorf liebt den Waldviertler Graumohn. Ganzjährig kann man am Mohnlehrpfad sein Wissen um den Mohn erweitern. Der Mohngarten, das längste Mohnblumengemälde der Welt, der Mohnbauernladen, der Mohnexpress, der Erlebnisspielplatz und die Mohnmühlensammlung machen dann so richtig Lust, sich beim Mohnwirt Neuwiesinger (Öffnungszeiten unter www.mohnwirt.at) kulinarisch „vermohnen“ zu lassen.

Tipp

Juni: Mohngartenblüte, Juli: Mohnblüte auf den Feldern, August: Mohnstrudelwandertag

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (5)

Eigenen Kommentar abgeben
  • compi schrieb am 15.08.2017 um 00:02 Uhr

    Die Traktorfahrt

    war am besten
    der Shop ist zu teurer
    aber die Gegend ist super

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Klaus-Eugen Speck schrieb am 28.01.2017 um 05:52 Uhr

    Mohndorfbesuch

    In der Blütezeit ist der Besuch eine Wonne für die Augen.
    Die o.a. Kommentare sind irgendwo einfältig.Warum sollen die Mohnbauern nicht ihre Produkte verkaufen?
    Wer noch mit Mohn Kuchen und sonstige Speisen erzeugt ist dort gut aufgehoben.
    Aber wer das nicht tut,sich nicht allzusehr eigengestalterisch durchs Leben bewegt ,sollte mit solchen Kommentaren sich zurückhalten.Es ist gut,dass man solche Ergüsse mit einem clic auslöschen .

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Stefanie schrieb am 16.08.2016 um 14:46 Uhr

    Naja,...

    Wir dachten uns wir sehen uns mal das Mohndorf an. Da wir in der "Nähe" (40 Minuten weg) wohnen. Leider waren wir etwas enttäuscht. Es gibt keine Führung, nur einen 15 minütigen Film und eine kleine Ausstellung. Der Laden unten war sehr schön ausgestatten und man konnte schöne Sachen erwerben. Wer von weiter her kommt, wird aber leider enttäuscht sein.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • isabella schrieb am 14.08.2016 um 19:25 Uhr

    Man erwartet sich mehr!

    Waren im Mohndorf, leider sind wir sehr enttäuscht. Man begutachtet den Laden sieht ein Film und das war es. Kinder haben einen Spielplatz, aber den hat man wo anders auch. Nach Rückfrage vor der Präsentation, was man genau sieht wurde uns mittgeteilt, dass nur der Laden bei dem man Einkaufen kann gezeigt wird und einen Film. Weiters wurde uns gesagt und Sie hoffen halt das jeder im Laden genug einkauft! Auf das hinauf haben wir uns die Präsentation gar nicht angeschaut und sind gefahren. Abzocke! Einmal und nie wieder!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 16.08.2016 um 10:58 Uhr

      AW: Man erwartet sich mehr!

      Liebe isabella!

      Vielen Dank für den Kommentar! Es tut uns sehr leid, wenn Sie vom Angebot im Mohndorf enttäuscht sind und Sie den Ausflug nicht genießen konnten. Gerne leiten wir Ihre Nachricht direkt an die Zuständigen im Ausflugsziel weiter.

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?