EuroVelo 9

Mit dem Fahrrad unterwegs zu CARD-Ausflugszielen am EuroVelo 9!

Insgesamt umfasst der EuroVelo 9 570km beginnend in Blansko (Tschechien) bis Maribor (Slowenien). Der 212km lange Abschnitt des Radwegs in Österreich wird bei uns auch Thermenradweg und Wien-Breclav genannt. Er beginnt in Bernhardsthal und führt Sie quer durch die traumhafte Weinlandschaft des Weinviertels durch Wien und den schönen Wienerwald hindurch. Abschließend durchqueren Sie die bucklige Welt bis Mönichkirchen, dem Ende des österreichischen EuroVelo 9-Abschnitts. Der Radweg ist durchgehend mit der europäischen Flagge mit einer 9 in der Mitte gekennzeichnet.

Routen-Vorschlag:

von Bad Erlach mit dem Rad nach Baden (2h 45min; 40km) und zurück mit dem Zug (45min)

Fahrräder können Sie in Bad Erlach und in Baden bei den Nextbike-Standorten direkt am Bahnhof ausborgen. Die Räder müssen Sie nicht zurück bringen, Sie können sie an jedem Nextbike-Standort stehen lassen und anschließend (ohne Aufpreis für die Radmitnahme) mit dem Zug die Heimreise antreten.

Mit dem Einfach-Raus-Ticket der ÖBB können Sie sich ab 3 Personen günstige Fahrkarten besorgen.

CARD-Ausflugsziele am Weg:

Folgende CARD-Ausflugsziele in Baden liegen alle in einem Umkreis von 2km und ergeben die ideale Möglichkeit mehrere Ausflugsziele zu besuchen.

 

Routen-Vorschlag:

Thermenradweg - entlang am Wiener Neustädter Kanal

Der Abschnitt des Thermenradwegs entlang des Wiener Neustädter Kanals beginnt in Wien am Karlsplatz und endet in Kleinwolkersdorf. Er ist 50km lang und man fährt ca. 3h 30min. Diese Strecke bietet Ihnen eine malerische Landschaft und einzigartige kulturelle Einblicke des Wienerwaldes. In der Thermenregion ließen sich schon Künstler wie Beethoven und Johann Strauss inspirieren.
Von Wr. Neustadt können Sie mit dem Zug zurück nach Wien fahren.

CARD-Ausflugsziele am Weg: