Ausflugsziel

Winzer Krems - Weinerlebnis "Sandgrube 13 wein.sinn"

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • CARD bei Gruppen
    nicht akzeptiert
  • Auch im
    Winter geöffnet

„Sandgrube 13 wein.sinn“ ist das Weinerlebnis der Winzer Krems. In einem geführten Rundgang erlebt der Besucher in acht Stationen den Kremser Wein von seiner schönsten Seite: Wein.Garten, Wein.Region, Wein.Schatz, Wein.Keller, Wein.Film, Wein.Kunst, Wein.Galerie und Wein.Kauf. In der Führung sind drei Weinproben und ein Stück Gebäck inkludiert. Höhepunkt 4D-Film (3D+Duft).

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Qualitätspartner Niederösterreich Top Ausflugsziel

Kommentare (5)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Alexander S. schrieb am 17.09.2017 um 09:27 Uhr

    Vom Rebstock bis ins Glas

    Die Sandgrube 13 ist immer wieder einen Ausflug wert. Auf der ca. 1h Führung welche im Schauweingarten startet erfährt man, von tollen Führern, alles zum Thema Wein. Sei es die Pflege, Ernte über die Verarbeitung bis hin zur Lagerung hier wird alles gut erklärt. Die Führung ist multimedial unterstützt und bietet sogar Geruchskino. Außerdem gibt es während der Tour 3 Weine zum verkosten. Eine Reservierung ist empfehlenswert aber nicht unbedingt nötig. Und keine Sorge, für Kinder und die Autofahrer gibt es statt Wein köstlichen Traubensaft zum verkosten

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 18.09.2017 um 11:00 Uhr

      AW: Vom Rebstock bis ins Glas

      Lieber Alexander!

      Danke für den netten Kommentar! Freut uns sehr, dass dir der Besuch bei den Winzern Krems so gut gefallen hat. Gerne leiten wir deine Nachricht an die Zuständigen weiter.

      Wir wünschen dir auch weiterhin viel Freude mit deiner Niederösterreich-CARD!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • compi schrieb am 20.08.2017 um 21:06 Uhr

    gute führung

    nur eines, es gibt Kostproben ja schön und gut, wer aber ein zweites Glas haben will muß gewahr sein, dass diese Leute dort, dass nicht zu lassen und darauf schauen, schließlich haben die ja nur 7 Millionen LIter im Gär Raum und eine Flasche herschenken ist nicht drinnen, kostet schließlich 3 € und würde die ganze Winzer Genossenschaft in Misskredit ziehen. sonst ist es eine gute Führung.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • M. Barbara schrieb am 09.07.2017 um 16:22 Uhr

    Ausflug mit Freunden und Kindern

    Machten vor 2 Wochen einen Ausflug zu den Winzer Krems.
    Wir waren 4 Familien mit 8 Kindern.
    Uns allen, einschließlich allen Kindern hat die Führung sehr gut gefallen. Sie war sehr informativ und durch die wechselnden Räumlichkeiten auch interessant und spannend !!
    Die Kostproben waren sehr lecker. Und der Weingarten sehr interessant.
    Einziges Manko:
    Unser Tourguide.
    Es wäre schön, wenn dieser seine persönliche Meinung für sich behalten würde - das trübt nämlich sehr die Stimmung !!!!
    Bermerkungen über die neue Opernballintendantin gehören NICHT in die Öffentlichkeit, ect. ......
    Ein sehr gutes Ausflugsziel !!!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 11.07.2017 um 08:41 Uhr

      AW: Ausflug mit Freunden und Kindern

      Liebe Barbara!

      Vielen Dank für das ausführliche Feedback zur Führung bei den Winzern Krems. Es freut uns, dass es dir und deiner Familie so gut gefallen hat. Wir leiten den Kommentar zur Information auch direkt an die Zuständigen im Ausflugsziel weiter.

      Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß bei den Ausflügen mit der Niederösterreich-CARD!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?