Retzer Erlebniskeller

  • Top-
    Ausflugsziel
  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    nicht akzeptiert
  • auch bei
    Schlechtwetter geeignet

Entdecken Sie unter dem Hauptplatz von Retz den größten historischen Weinkeller Österreichs: 20 km lang und bis zu 20 m tief. Seit der Gründung der Stadt anno 1279 „begraben“ die Retzer Bürger ihren kostbarsten Schatz – den Retzer Wein – in abgelagertem Meeressand. Erleben Sie die gewaltigen Dimensionen des Retzer Erlebniskellers im Rahmen einer Tour!

Sie möchten Neuigkeiten und Tipps rund um dieses Ausflugsziel erhalten? Dann abonnieren Sie den Newsletter!

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Der Bahnhof Retz ist 10min Gehzeit vom Ausflugsziel entfernt.

Taxi
Regional Taxi Dietrich: 0664/423 91 99

Fahrrad
Wenn Sie gerne mit dem Rad unterwegs sind, der Retzer Erlebniskeller liegt an einigen Radwegen wie beispielsweise Kamp-Thaya-March-Route, Iron-Curtain-Trail und Weinviertler Kellergassen Radrunde.
Direkt bei der Stadtgemeinde Retz können Sie sich ein Rad ausborgen. Mehr Infos dazu finden Sie unter: www.retzer-land.at

Änderungen der öffentlichen Verbindungen vorbehalten

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Standort & Anreise

Kommentare (16)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Maria E schrieb am 12.06.2022 um 12:23 Uhr

    Gepäck und Führung

    Gibt es die Möglichkeit, sein Gepäck (z.B. Campingausrüstung, Radtaschen) irgendwo zu lagern, während man die Führung mitmacht. Danke für kurze Info!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 20.06.2022 um 09:06 Uhr

      AW: Gepäck und Führung

      Liebe Maria!

      Vielen Dank für dein Interesse am Retzer Erlebniskeller und deiner Anfrage! Leider kann ich dir vonseiten der Niederösterreich-CARD dazu keine Auskunft geben. Ich habe deine Nachricht daher direkt an das Ausflugsziel weitergeleitet. Ich würde dich bitten, bei derartigen Anfragen direkt telefonischen Kontakt mit den Zuständigen vor Ort aufzunehmen (02942/27 00). Danke für dein Verständnis!

      Ich wünsche dir viel Vergnügen bei deinem Ausflug.

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Anna schrieb am 29.10.2021 um 10:03 Uhr

    Sehr empfehlenswert!

    Bei dieser Tour haben wir sehr viel neues gelernt und gesehen. Die in Sand gegrabenen Kellergänge sind wirklich beeindruckend. Der Herr, der die Führung gemacht hat trug sein übriges dazu bei, dass dieser Ausflug uns lange in Erinnerung bleiben wird. Mit seiner herzlichen und witzigen Art war die Tour wirklich kurzweilig und interessant.
    Im Anschluss gab es auch noch eine Weinverkostung (Traubensaft war auch sehr lecker).
    Wir finden die Tour super und würden sie auf jeden Fall empfehlen!
    Weiter so. :)

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Alena schrieb am 18.07.2021 um 20:00 Uhr

    Ein schönes Erlebnis

    Wir waren gestern in Retz und haben die Führung durch den Retzer Keller wirklich genossen. Unser Stadtführer Helmut hat sehr interessante Sachen erzählt, man sieht, er macht die Führungen wirklich mit Freude und spricht ein schönes Deutsch, dass man die Führung, auch wenn man aus Ausland kommt, gut verstehen kann. Ich werde die Führung sicher gerne weiterempfehlen!

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Stephan Markert schrieb am 21.07.2020 um 18:14 Uhr

    Einzigartig

    Die Begehung der in Sand gegrabenen Kellergänge ist ja schon ein Unikum für sich . Die herzliche Art des Begleiters mit seinem "WienerSchmäh" lässt auch Gäste aus dem Ausland sehr schnell die angenehme Art dieses Landes erahnen und es wird eine spannende 90-minütige Reise in die Unterwelt. Die im Abschluss zur Verkostung dargebotenen Weine sind nicht zufällig prämiert. Und das sage ich als überzeugter Biertrinker. Und ja.... es gibt auch ein Bier dort zu verkosten. Zusammengefasst ist es ein so kurzweiliges und schönes Ausflugsziel welches einfach angesehen und bestaunt gehört. Meine Hochachtung

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Svetlana schrieb am 11.06.2020 um 18:13 Uhr

    Schöner Tag in Retz

    Heute haben wir einen schönen Tag mit der Familie verbracht. Der Keller ist atemberaubend. Ein großartiger Reiseleiter. Sehr interessant und spannend erzählt (und sang sogar). Die Weinprobe löste gemischte Gefühle aus. Der Wein ist sehr exquisit und der Saft ist stark mit Wasser verdünnt. Die Kinder hatten keinen Spaß. Insgesamt eine sehr spannende und informative Tour. Der Saft in der Mühle schmeckt besser.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Bernaldo schrieb am 05.08.2018 um 19:14 Uhr

    Wer braucht schon eine Klimaanlage im Hochsommer ...

    .. wenn man den Retzer Erlebniskeller besuchen kann?! :)

    Toller - im Hochsommer wirklich wunderbar kühler - Keller unter Retz. Wir hatten das Vergnügen, sozusagen eine Privatführung zu zweit zu bekommen, da es für andere Mitmenschen wohl zu heiß war.. Die Erklärungen unseres Führers waren informativ und witzig. Top!

    Auch die Kostproben im Anschluss waren ein Genuss!

    Im Infozentrum der Stadt, wo man sich anmeldet, wurde uns auch eine Decke zum Ausleihen angeboten. Sehr freundlich! Sie war aber nicht nötig, da die 10 Grad da unten herrlich waren!

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Christian schrieb am 22.07.2018 um 12:56 Uhr

    Retzer Erlebnisskeller

    Sehr interessante und auch lustige Führung durch dieses unterirdische Labyrinth. Unser Guide war wirklich sehr witzig! Ich kann dieses Ausflugsziel absolut empfehlen, auch mit Kindern!

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Dennis H. schrieb am 22.05.2018 um 13:45 Uhr

    Tolle Führung

    Die Führung im Retzer Erlebniskeller ist sehr informativ und interessant. Unser Guide hat es sehr lebhaft und gut gemacht.
    Wirklich ein ganz tolles Erlebnis!!

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Paul schrieb am 18.08.2017 um 09:20 Uhr

    Sehr gut

    Wär hätte es gedacht und erwartet, aber die Führung war echt super, vor allem der Führer gestaltete die Führung sehr lebhaft und witzig. Mit seinem "Wiender Schmäh" brachte er sehr viel Stimmung in die Führung und sorgte dafür, dass auch unseren Kindern nie langweilig wurde, da er sie in die Führung stets miteinbezogen hat. Wir waren sehr angenehm überrascht! Von der Dame an der Kasse wurden wir darauf hingewiesen, dass die Führung etwas früher beginnt, bzw. man etwas früher dort sein sollte.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 23.08.2017 um 11:31 Uhr

      AW: Sehr gut

      Lieber Paul!

      Danke für deine nette Rückmeldung zur Führung im Retzer Erlebniskeller! Freut uns, dass ihr so positiv überrascht wart und euch der Besuch gefallen hat! Gerne leiten wir das Lob an die Zuständigen vor Ort weiter.

      Herzliche Grüße und schönen Spätsommer mit der Niederösterreich-CARD!

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Kellermuseum Retz schrieb am 01.08.2017 um 16:53 Uhr

    Führungsbeginn, Besichtigung Rathauskapelle

    Der Besuch der Rathauskapelle ist ein Zusatzangebot vor der 10:30 Uhr und 16:00 Uhr Führung. Bei der 14:00 Uhr Führung ist die Kapelle im Anschluss zu besichtigen. Wenn in der Kapelle eine Messe, Trauung, Taufe oder sonstige Veranstaltung ist, so können wir die Besichtigung nicht durchführen. Deswegen haben wir dieses Zusatzangebot nicht im NÖ Card-Katalog angeführt, da wir es nicht fix anbieten können. Dieses Angebot gilt nur in den Monaten Mai bis Oktober.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • godiva schrieb am 30.07.2017 um 17:47 Uhr

    kapelle

    achtung: die führung beginnt bereits 1/4 stunde vorher mit der kapelle. die dame am ticketverkauf hat uns leider nicht darüber informiert...

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Franz Baal schrieb am 29.11.2016 um 23:14 Uhr

    Sehenswert

    Absolt zu empfehlen,von der kompetenten Führung bis zur Verkostung am Schluß.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Markus schrieb am 25.11.2016 um 13:20 Uhr

    Einfach toll

    Dieser Erlebniskeller ist sehr empfehlenswert. Hat mir sehr gut gefallen und auch unserem Hund sehr hundefreundlich. Kommen gerne wieder.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 28.11.2016 um 09:00 Uhr

      AW: Einfach toll

      Lieber Markus!

      Danke für den netten Kommentar! Es freut uns, dass es Ihnen im Retzer Erlebniskeller so gut gefallen hat.

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?