Ausflugsziel

Der Heldenberg

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • CARD bei Gruppen
    nicht akzeptiert
  • Auch im
    Winter geöffnet

Der Heldenberg mit seinen vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten beheimatet nicht nur die Lipizzaner der Spanischen Hofreitschule, die man bei den täglichen Führungen bestaunen kann, sondern auch Koller’s Oldtimer Museum mit einer eindrucksvollen Sammlung aus 120 Jahren mobiler Fortbewegung sowie das Radetzky Museum, ein Gedenk- und Gedächtnisort aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

 

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Qualitätspartner Niederösterreich Top Ausflugsziel

Kommentare (5)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Karin schrieb am 06.03.2017 um 10:13 Uhr

    Sehenswert, aber außerhalb der Saison "abgespecktes" Angebot

    Wir haben am vergangenen Samstag den Heldenberg besucht und uns extra den ganzen Tag Zeit für alle Attraktionen genommen. Leider mussten wir vor Ort feststellen, dass der Englische Garten, die Radetzky-Gedenkstätte und die Kreisgräben/römisches Dorf über den Winter geschlossen sind. Für uns war dies unverständlich, da es sich um "Freilicht"-Attraktionen handelt, die man ohne Weiteres das ganze Jahr über anschauen könnte. Auch mit dem Falkenhof hatten wir Pech, denn die Vögel haben aufgrund der Vogelgrippenverordnung gerade "Stallpflicht" und durften nicht fliegen.
    Was wir letzten Endes gesehen haben, waren das Oldtimer-Museum und die Lipizzaner. Das Oldtimer-Museum empfanden wir als interessant, aber sehr düster und sehr kalt. Die Pferde haben uns mehr begeistert. Die Führung im Stall war sehr informativ. Die Dame ging auf die Fragen von Groß und Klein ein. Für die Kinder war es ein Erlebnis, die Tiere auch streicheln zu dürfen. Schön wäre, wenn man den Besuch bei den Lipizzanern noch etwas "ausbauen" könnte. Insgesamt war die Zeit im Stall sehr schnell vorbei.
    Wegen der noch geschlossenen Attraktionen werden wir wiederkommen. Die Eintrittskarte dafür (Kombiticket) gilt die ganze Saison.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 09.03.2017 um 10:00 Uhr

      AW: Sehenswert, aber außerhalb der Saison

      Liebe Karin!

      Vielen Dank für das Feedback, zu dem wir gerne Stellung nehmen. Wie Sie den Öffnungszeiten beim Eintrag (siehe oben) entnehmen können, sind am Heldenberg nur die Lipizzaner und Koller´s Oldtimer ganzjährig zu besuchen. Wir bitten um Verständnis, dass die anderen Attraktionen zum Zeitpunkt Ihres Besuches nicht geöffnet waren.

      Es freut uns aber, dass Sie trotzdem einen schönen Tag am Heldenberg verbracht haben und wünschen Ihnen bei Ihrem nächten Besuch mit der Niederösterreich-CARD viel Spaß!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Camelia schrieb am 07.11.2016 um 18:39 Uhr

    Abzocke

    Der Aufpreis für das Zusehen bei der Morgenarbeit ist reine Abzocke gewesen! Alle Besucher, egal ob mit oder ohne Zusatzticket, haben beim Warten auf die Führung vor den Stallungen freie Sicht auf das (nicht so spektakuläre) Training gehabt.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 09.11.2016 um 16:26 Uhr

      AW: Abzocke

      Liebe Camelia!

      Vielen Dank für den Kommentar! Es tut uns sehr leid, wenn Sie mit der Leistung gegen Aufpreis nicht zufrieden waren. Wir bitten um Verständnis, dass wir zu den Angeboten außerhalb der CARD-Leistung leider keine Auskunft geben können. Wir haben Ihre Nachricht aus diesem Grund auch an das Ausflugsziel weitergeleitet.

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Mary schrieb am 29.05.2015 um 07:47 Uhr

    falkenshow nicht inkludiert!

    seit neuestem wird am heldenberg eine falkenshow angeboten, die nicht in der niederösterreich-karte inkludiert ist. es wäre super, wenn in zukunft diese auch dabei wäre.

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?