Wirtex – Älteste Frottierweberei

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert
  • Für unsere
    Kinder
  • auch bei
    Schlechtwetter geeignet

In der ältesten Frottierwarenfabrik Österreichs können Sie bei einer Führung direkt in die Produktion eintauchen. Sie erleben den Werdegang vom Faden zum fertigen Tuch, Sie fühlen das Garn, Sie riechen den Duft, Sie hören das pochende Herz der Webstühle.

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Vom Bahnhof Vitis können Sie mit dem Bus 775 (Mo-Fr) bis zum Busbahnhof Waidhofen an der Thaya fahren. Von dort können Sie mit dem Bus 761 (Mo-Fr) bis zur Haltestelle "Frühwärts Oberort" fahren. Diese ist 200m vom Ausflugsziel entfernt.

Taxi
W4 Taxi: 0676/304 34 13

Änderungen der öffentlichen Verbindungen vorbehalten

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Standort & Anreise

Kommentare (1)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Gerhard79 schrieb am 26.08.2020 um 00:23 Uhr

    Interessant

    Leider Pech gehabt und bei Schlechtwetter an einem Tag (im August 2020) mit außergewöhnlich großem Andrang dieses Ausflugsziel besucht. Das Personal war mit den vielen Menschen überfordert, im Videoraum konnten keine Corona-Abstandsregeln eingehalten werden. Die Gruppe wurde zwar für die Führung geteilt, es waren aber dennoch zu viele Leute.
    Die beiden Damen, die schließlich durch den Betrieb führten, waren allerdings sehr kompetent und erzählten viel über die Geschichte der Firma, des Webens und erklärten alle Geräte ganz genau.
    Für kleinere Kinder vielleicht weniger interessant, aber als Erwachsener beeindruckend zu sehen, wie so ein Handtuch entsteht.

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?