Keramikmuseum Scheibbs

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert
  • Für unsere
    Kinder

Seit Mai 2007 ist das erste österreichische Keramikmuseum, das „Keramikmuseum Scheibbs“ geöffnet. Es zeigt die expressive Keramik der Tonindustrie Scheibbs der 20er-Jahre mit starker Nähe zur Wiener Werkstätte (Rudolf Knörlein, Gudrun Baudisch, Walter Bosse, Josef Hoffmann, Einfluss Vally Wieselthier u. a.) und die Kunstkeramik der Kriegs- und Nachkriegszeit bis heute. Museumscafé; Publikationen zur Keramik im Museumsshop.

Tipp

Sonderausstellung Böhm, Jugendstilkeramik (P.A.W.)

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (1)

Eigenen Kommentar abgeben

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?