Heimatmuseum Langenlois

  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert

Langenlois ist die größte weinbaubetreibende Stadt Österreichs. Das Museum beherbergt eine große urgeschichtliche Sammlung, unter anderem auch den größten in Mitteleuropa gefundenen Mammutstoßzahn (3,34 m), dazu sakrale Gegenstände wie Hausaltäre, Kastenbilder und Zunftfahnen aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert.

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Der Bahnhof Langenlois ist 950m vom Museum entfernt. Sie können mit dem Bus 710 bis zur Haltestelle "Langenlois Holzplatz" fahren. Von dort sind es 100m bis zum Museum. Achtung, an Wochenenden und an Feiertagen fahren keine Busse.

Taxi
Rittner Taxi: 02732/208
Dieter Bohac: 0664/461 34 04

Fahrrad
Im URSIN Haus Langenlois können Sie sich ein Fahrrad leihen: 02734/2000

Stand: 1.4.2020, Änderungen der öffentlichen Verbindungen vorbehalten

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Standort & Anreise

Kommentare (1)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Roswitha schrieb am 09.08.2019 um 16:07 Uhr

    Ein einmaliges Erlebnis!

    Am Mittwochen, den 7.8.2019 besuchten wir das Heimatmuseum in Langenlois.

    Wir wurden sehr freundlich empfangen und der Rundgang durch das Museum war einzigartig, auch wurde uns von einem sehr netten Herrn sehr viel erklärt und vorgeführt!

    Vielen Dank nochmals für diesen unvergesslichen Museumsbesuch!

    Roswitha

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?