Ausflugsziel

Hallenbad und Sauna Gaming

  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert
  • Auch im
    Winter geöffnet

 Den Badegästen steht ein 16,6 x 8 m großes Schwimmbecken mit einer Wassertemperatur von 30 °C zur Verfügung. Der Saunabereich wurde ausgebaut und neu gestaltet: Sauna mit 90 °C, Bio-Kräuter-Sauna, Infrarotkabine, Dampfkammer und Solarium; zwei Ruheräume laden zum Rasten und Entspannen zwischen den Saunagängen ein. 

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (2)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Reischer schrieb am 01.02.2017 um 22:22 Uhr

    Besonders die Sauna ist zu empfehlen

    Wenn man nach dem Schiefahren noch Kraft hat, sollte man bei dem Hallenbad in Gaming vorbei schauen.
    Eine halbe Stunde hin und herschwimmen und danach in die Sauna.
    Eigentlich ist die Sauna ja das Besondere.
    Die Finnische ist wirklich schön heiß und auch die Bio-Sauna ist super.
    Eine Infarotkabine gibt es auch, muss man nicht extra zahlen.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 02.02.2017 um 07:50 Uhr

      AW: Besonders die Sauna ist zu empfehlen

      Lieber CARD-Inhaber!

      Danke für den netten Kommentar! Es freut uns, dass Sie die Sauna in Gaming nach dem Schifahren genießen konnten. Gerne leiten wir Ihr Lob an das Ausflugsziel weiter.

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?