Fahrradmuseum Retz

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert
  • Für unsere
    Kinder

Die Ausstellung zeigt die Fahrradgeschichte ab 1820: 225 historische Fahrräder, Laufräder, zwei Tretkurbelräder, ein Dampfdreiradmodell mit Originalzeichnung – samt der Geschichte des Erfinders –, Hoch- und Niederräder bis zur heutigen Zeit. Dies alles und eine bunte Sammlung Fahrradbilder, Werbetafeln, Fahrradteile und Beschreibungen sind barrierefrei auf 360 m2 Ausstellungsfläche zu besichtigen.

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Der Bahnhof Retz ist 800m vom Ausflugsziel entfernt.

Taxi
Taxi Schneider: 0664/356 00 78

Fahrrad
Wenn Sie gerne mit dem Rad unterwegs sind, das Ausflugsziel liegt am Iron-Curtain-Trail und an der Weinviertler Kellergassen Radrunde.

Stand: 1.4.2020, Änderungen der öffentlichen Verbindungen vorbehalten

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Standort & Anreise

Kommentare (1)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Claudia schrieb am 07.09.2018 um 13:05 Uhr

    Schön

    Auf kleinsten Raum doch sehr viele Fahrräder zusehen,wie wir reingekommen sind sind wir schon sehr freundlich empfangen und begrüßt worden von einem netten Herrn,für Fahrrad Liebhaber empfehlenswert

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?