Ausflugsziel

Happyland

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Auch im
    Winter geöffnet

Neben dem Wellenbecken (700 m2) gibt es ein Sportbecken (25 m), ein Massagebecken und eine Kinderzone in der Halle, ein großes Freibecken mit Liegewiese und Spielplatz, Sauna, Dampfbad, Kegelbahnen, Solarium, Infrarot-Kammer, Massage, Restaurant, Tauchshop, Fußballplatz, Tennishalle und Tennisfreiplätze sowie im Winter einen Eislaufplatz.

 

Tipp

Die Kletterei – Kletterzentrum

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (8)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Claudia Adler schrieb am 19.08.2017 um 19:02 Uhr

    Na ja...

    Wir waren heute im Hallenbad,das durch aus in Ordnung ist. Der Lärmpegel ist nach wie vor gewaltig. Man kann mit dem Partner auf der Liege daneben kaum reden ohne zu schreien.
    Das Restaurant können wir nicht empfehlen. Es ist dreckig,das Essen wird auf Pappteller serviert (Toast war aufgeweicht vom Ketchup) U.die Dame bei der Bestellung war wenig erfreut von unseren Reklamationen. Auf die Frage"wenn das Restaurant geputzt wird?" erhielten wir die Antwort"in der Nacht" und genau so sah es auch am nm.bereits auf den Tischen und darunter sus.Da alles gleichzeitig zum abholen ist,ist die Suppe lauwarm u.das Hauptessen bereits kalt bis man zum Essen kommt.
    Fazit:Hallenbad OK,aber wir nehmen unsere Jause lieber mit. Nochmals werden wir uns die Anreise ersparen

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Amelie schrieb am 10.07.2017 um 10:06 Uhr

    Überzeugt

    Ich und meine Familie waren auch dort ! Es hat so Spaß gemacht ! Der kostenlose Eintritt hat sich wirklich gelohnt . Nur leider habe ich danach einen Bindehautentzündung bekommen . Ich und meine Schwester sind bestimmt 1000 mal die Wasserrutsche hinunter gerutscht .dass Wasser ist zwar ein paar mal ins Gesicht gespritzt , aber es war toll. :D Auch die Wellen haben uns umgehaut . Ich kann dieses Ausflugsziel nur loben . Heute fahren wir noch in die Kittenberger . =) Und alles um 0Euro! Die NÖ-Card hat sich echt gelohnt . Liebe Grüße Ami

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 11.07.2017 um 08:46 Uhr

      AW: Überzeugt

      Liebe Amelie!

      Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar zum Happyland! Es freut uns zu hören, dass du treue Niederösterreich-CARD-Besitzerin bist und du bei deinem Besuch im Happyland so viel Spaß hattest. Wir wünschen dir auch viel Spaß in den Kittenberger Erlebnisgärten!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Christine Kasper schrieb am 02.04.2016 um 18:59 Uhr

    erneuert, aber...

    Die Einganghalle und die Verfliesung wurden seit dem letzten Jahr komplett erneuert; Plastikpflanzen wurden weitgehend entfernt. Leider ist im Hallenbad die Klangkulisse geblieben: eine Art dumpfe Trommelklänge, den ganzen Tag; stellenweise klingt es nach Radio, aber weil die Stimmen der Kinder in dem Gebäude hallen, lässt sich das nicht näher ausnehmen. Bei den Duschen kann man jetzt die Temperatur selbst regeln, was mir gut gefällt. Weniger gut gefällt mir, dass die Zahl der WCs reduziert wurde. Für alle Damen und die Kinder, die mit einer weiblichen Begleitperson im Bad sind, steht genau ein WC zur Verfügung. Ich habe selbst erlebt, wie eine Mutter mit ihrem Kind in die Dusche ausgewichen ist, und war froh, dass dieses Geschäft wenigstens nicht im Badewasser erledigt wurde. Übrigens habe ich auch beobachtet, wie eine Gruppe Mütter windeltagende Babys im Wasser geschaukelt hat - ich kann nur schwer glauben, dass so eine Windel auch unter Wasser dicht hält. Ich finde, dass das nicht gestattet werden sollte.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 05.04.2016 um 08:05 Uhr

      AW: erneuert, aber...

      Liebe Christine Kasper!

      Vielen Dank für Ihr ausführliches und konstruktives Feedback zum Happyland! Ihre Anregungen sind wichtig, um das Angebot optimal auf die Kundenwünsche abzustimmen. Aus diesem Grund habe ich Ihren Kommentar bereits an das Ausflugsziel weitergeleitet.

      Vielen Dank und weiterhin schöne Ausflüge mit der CARD!

      Liebe Grüße,
      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
    • Sandra Motsch schrieb am 28.07.2016 um 10:00 Uhr

      AW: erneuert, aber...

      Zum Thema Windeln im Schwimmbad - zur Info für alle kinderlosen Menschen - es gibt soetwas wie schwimmwindeln!! Die sehen optisch aus wie Windeln sind aber konzipiert fürs Wasser. Also ja die halten dicht ... besser als so manche normale Badehose bei einem Erwachsenen! !! ;-)

      Auf diesen Kommentar antworten
      • Helmut Seiber schrieb am 09.09.2016 um 14:09 Uhr

        AW: AW: erneuert, aber...

        Da kann man Sandra nur bestätigen und alle "Beobachter" bzw. Hilfssheriffs beruhigen. Diese Schwimmwindeln sind absolut dicht und halten auch gröberes sicher verpackt in der Windel. Da ist normale Badebekleidung deutlich unhygenischer. Dazu kommt auch, dass die meisten Babys im Wasser Ladehemmung haben und die Schwimmwindeln daher oft leer sind.

        Auf diesen Kommentar antworten
      • Jamy Gabriele schrieb am 13.10.2016 um 22:08 Uhr

        Schwimmwindel

        Ich bin nicht kinderlos und es gibt GANZ SICHER viele die Kinder haben und trotzdem diese Windel NICHT kennen! Also einereits danke für die Erklärung andererseits bitte nicht gleich VORURTEILE haben....danke

        Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?