HIRSCH28 WIRTShaus & delikatESSEN

Küche von Renate Stadlhofer
In Zwetschken-Essig gebratene Karpfenmilch mit Pastinakencreme
Wirtshaus und Delikatessenmanufaktur
Wirtsleute Renate Stadlhofer und Rudi Hirsch
Krenfleisch vom Waldland Edelwels
Einkehren in Groß Gerungs

Im „WIRTShaus HIRSCH28“ in Groß Gerungs wird fleißig eingekocht. Chutneys, Röster und Fruchtaufstriche werden wie in den guten alten Zeiten hergestellt. Soll heißen: Produkte aus dem Waldviertel werden ausschließlich durch Erhitzen haltbar gemacht. Mit ihrer „delikatESSEN Manufaktur“ haben sich Wirt Rudi Hirsch und Küchenchefin Renate Stadlhofer ein zweites Standbein geschaffen. Der eigene Gemüse-, Obst- und Kräutergarten wird als primäre Quelle herangezogen. Neben den Köstlichkeiten im Glas ist es eine charakterstarke Wirtshausküche, die Gäste anzieht. Seit der Gründung 2016 werden regionale Partnerschaften gehegt und gepflegt. Vom Mohnöl bis hin zum Rindfleisch – die Nähe zu den Produzentinnen und Produzenten ist löblich. Der interne Leitsatz „Regional ist unser Bio“ könnte es nicht besser zusammenfassen.

Das Waldviertel als Herznote

Waldviertler Spezialitäten werden im „WIRTShaus HIRSCH28“ mit viel Raffinesse zubereitet: Die in Zwetschkenessig gebratene Karpfenmilch mit Pastinakenpüree und Erdäpfelstroh schmeckt vorzüglich. Klingt ein wenig extravagant, ist aber erfrischend einfach. Ein beliebter Klassiker auf der Karte sind die geriebenen Waldviertler Knödel, die gerne zum ofenfrischen Schweinsbraten serviert werden. Das Sauerteigbrot wird täglich frisch gebacken. Luftig leicht. Mit der Region als Herznote. Das Weinangebot nimmt auch Jahr für Jahr zu. Mit der Kraftarena Groß Gerungs steht ein attraktives Ausflugsziel parat. Komfortabel erkunden lässt sich der hohe Norden mit der Waldviertler Schmalspurbahn.

Öffnungszeiten

Geöffnet von 1. Januar bis 31. Dezember
  • Montag:
    geschlossen
  • Dienstag:
    geschlossen
  • Mittwoch:
    geschlossen
  • Donnerstag:
    11:30 bis 15:00 und 18:00 bis 23:00
  • Freitag:
    11:30 bis 15:00 und 18:00 bis 23:00
  • Samstag:
    10:00 bis 15:00 und 18:00 bis 23:00
  • Sonntag:
    10:00 bis 15:00