Gasthof Zur Linde

Blunzengröstl mit Sauerkraut
Neue Wirtshausgeneration
Gemütlich mit Platz für Gesellschaften
Hat die Küche übernommen: Manfred Gürtler
Besonders: Der Mönchskeller
Wirtshaus in Neuhofen a. d. Ybbs
Immer für ihre Gäste da: Brigitte Gürtler

Manfred Gürtler kennt die Vorzüge seines Wirtshauses in Neuhofen an der Ybbs nur allzu gut. Der Wirt vom Gasthof zur Linde setzt seit 1995 auf eine traditionelle Küche. Es sind die nach alten Werten zubereiteten Wirtshausklassiker, die den Gaumen der Gäste verführen. Rind, Schwein, Wild & Co werden vorwiegend aus der Region bezogen und in der hauseigenen Fleischerei verarbeitet. Es entstehen herzhafte Blunzengröstl mit Sauerkraut, geschmorter Zwiebelrostbraten oder die Wildbratwürstel mit Kartoffelschmarrn. Auch einige vegetarische Alternativen beinhaltet die Speisekarte. Zu gut, um zu widerstehen, sind der Topfenstrudel nach Omas Rezept und die Somlauer Nockerln. Typisch niederösterreichisch – oder eben einfach erfrischend – ist das Getränkeangebot rund um Natursäfte, regionale Weine und Hopfig-Malziges.

Wirtshaus mit Genuss- und Wohlfühlkompetenz

Das Ambiente im Gasthof zur Linde ist eines waschechten Wirtshauses würdig. Von Gästen geschätzt wird vor allem der professionelle Service. Freundlich und zuvorkommend wird jeglicher kulinarische Wunsch erfüllt. Neben der hohen Genuss- und Wohlfühlkompetenz im Wirtshaus sowie auch im Gastgarten bietet die Region rund um Neuhofen an der Ybbs sehenswerte Ausflugsmöglichkeiten, wie den Ostarrichi-Kulturhof Neuhofen, die Basilika am Sonntagberg oder die Mostbaron-Radroute.

Öffnungszeiten

  • Montag:
    08:00 bis 23:00
  • Dienstag:
    08:00 bis 23:00
  • Mittwoch:
    08:00 bis 23:00
  • Donnerstag:
    geschlossen
  • Freitag:
    08:00 bis 23:00
  • Samstag:
    08:00 bis 23:00
  • Sonntag:
    08:00 bis 21:00
  • Feiertag:
    08:00 bis 23:00