BÄRENWALD

wheelchair
buggy
dogs
no_groups_accepted
children
umbrella
top
Bärenwald Arbesbach
VIER PFOTEN/Mairhofer
Bärenwald Arbesbach
Header Image
User badge
Robert Boczek
Ihr Foto vom Ausflugsziel
Sie haben dieses Ausflugsziel bereits besucht und möchten Ihr Foto dazu hochladen?
Fotos hochladen

BÄRENWALD

wheelchair
buggy
dogs
no_groups_accepted
children
umbrella
top
Akkolade

CARD Leistung

Einmaliger Eintritt Außer Sonderveranstaltungen: Bitte informieren Sie sich direkt beim Ausflugsziel über Details.

€ 8,00

Der Bärenwald Arbesbach ist ein Projekt der Tierschutzstiftung VIER PFOTEN und bietet ehemaligen Zirkus- und Käfigbären ein neues Zuhause. In großzügigen Gehegen wird den Bären ein ausgeklügeltes Beschäftigungsprogramm geboten. Rundweg, Ausstellung, Spielplatz, Niederseilgarten, Filmraum und Souvenirshop ermöglichen originelle Einblicke in die Welt der Bären und anderer Tiere.

Mehr Infos zu diesem Ausflugsziel finden Sie auf unserem Blog: Bärenwald Arbesbach - Im wilden Waldviertel

Tipp

geführte Tour gegen Voranmeldung (mind. 3 Tage davor), Dauer ca. 1,5 h, max. 25 Personen (Tour-Pauschale € 30,-)

Öffnungszeiten

25. März bis 1. November, tgl. 10–18 h
An Tagen starken Besucherandrangs (Wochenenden, Feiertagen) kann es zu Wartezeiten kommen. Infos unter www.baerenwald.at

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Vom Bahnhof Gmünd können Sie mit dem Bus 348 bis zur Haltestelle "Arbesbach Bärenwald" fahren und sind direkt beim Ausflugsziel angekommen.
Die Waldviertelbahn bietet 3 Mal pro Saison den sogenannten Bärenwald-Express an. Mit diesem können Gäste ab Bhf Gmünd mit der Waldviertelbahn bis Groß Gerungs und von dort mit dem Bus in den BÄRENWALD fahren - nach ca. 3h Aufenthaltsdauer können Sie wieder retour fahren.

Rufbus
Der Bus WA 33 wird die letzten 3 km bis zum BÄRENWALD als Rufbus geführt. Das heißt, bei vorheriger Anmeldung fährt der Bus direkt zum BÄRENWALD. Achtung: Dieses Angebot ist am Wochenende nicht verfügbar!
Bus/Bahn
Vom Bahnhof Gmünd können Sie mit dem Bus 348 bis zur Haltestelle "Arbesbach Bärenwald" fahren und sind direkt beim Ausflugsziel angekommen.
Die Waldviertelbahn bietet 3 Mal pro Saison den sogenannten Bärenwald-Express an. Mit diesem können Gäste ab Bhf Gmünd mit der Waldviertelbahn bis Groß Gerungs und von dort mit dem Bus in den BÄRENWALD fahren - nach ca. 3h Aufenthaltsdauer können Sie wieder retour fahren.

Rufbus
Der Bus WA 33 wird die letzten 3 km bis zum BÄRENWALD als Rufbus geführt. Das heißt, bei vorheriger Anmeldung fährt der Bus direkt zum BÄRENWALD. Achtung: Dieses Angebot ist am Wochenende nicht verfügbar!
Akkolade

CARD Leistung

Einmaliger Eintritt Außer Sonderveranstaltungen: Bitte informieren Sie sich direkt beim Ausflugsziel über Details.

€ 8,00

Öffnungszeiten

25. März bis 1. November, tgl. 10–18 h
An Tagen starken Besucherandrangs (Wochenenden, Feiertagen) kann es zu Wartezeiten kommen. Infos unter www.baerenwald.at