Schloss Niederweiden

  • Für unsere
    Kinder

Im unweit von Schloss Hof gelegenen Jagdschloss Niederweiden wird das Thema Essen fortgeführt. Während in Schloss Hof sich alles rund um die Produktion, sozusagen „Von der Erde auf den Teller“, dreht, erfährt man auf Schloss Niederweiden den Einfluss des sinnlichen Erlebens auf unser Essen durch Geruch, Geräusch, Haptik und Optik. Ausstellung 2018 „Warum isst die Welt, wie sie isst?“, Teil 1 „Aus der Erde auf den Teller“.

Tipp

Führung Sa, So u. Ftg 11, 14 und 16 h, Aufpreis € 3,–; Sonderführung Aufpreis € 6,–; Gratisshuttle vom Bahnhof Marchegg, Info unter www.schlosshof.at

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (4)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Claudia schrieb am 09.09.2018 um 11:22 Uhr

    Schönes Schloss

    Schönes Schloss und Garten ,empfehlenswert

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Daniela schrieb am 10.06.2018 um 07:45 Uhr

    Klein aber Fein

    Schloss ist schön Garten auch man hat es sehr schnell besichtigt.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • A.F. schrieb am 18.09.2016 um 15:54 Uhr

    Kaiser Franz Joseph

    ist das Thema der Sonderausstellung.
    Man erhält gute Einblicke (per Audioguide) wie eine kaiserliche Jagt ablief hat und sieht einige sehr schöne Exponate.
    Auf alle Fälle empfehlenswert.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 19.09.2016 um 09:14 Uhr

      AW: Kaiser Franz Joseph

      Lieber CARD-Inhaber!

      Vielen Dank für die Nachricht und die Weiterempfehlung! Freut uns, wenn Ihnen der Besuch im Schloss Niederweiden gefallen hat.

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?