Schloss Marchegg

  • Für unsere
    Kinder

Unter dem Titel „750 Jahre Marchegg“ erfahren Sie in einer kleinen Ausstellung die Geschichte unseres Gründers König Ottokar II. von Böhmen. Sein Ende markiert den Beginn der Habsburgerherrschaft, welche Europa maßgeblich geprägt hat. Daneben erhalten Sie während einer spannenden Führung rund ums Hauptgebäude Einblicke in die laufenden Sanierungsarbeiten und Ausblicke in zukünftige Vorhaben.

Tipp

Führung gegen Aufpreis € 3,-

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (2)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Grohe schrieb am 28.03.2017 um 13:16 Uhr

    nicht am Laufenden...

    Gestern wurden wir maßlos enttäuscht...
    Fahren gestern die 70 Km um uns das Schloß Marchegg anzusehen und müssen festzustellen, dass es seit Februar wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist....!!!!!!!!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 28.03.2017 um 15:16 Uhr

      AW: nicht am Laufenden...

      Lieber CARD-Inhaber!

      Es tut uns sehr leid, dass Sie vor verschlossenen Toren gestanden sind. Leider ist das Schloss Marchegg schon seit 27. Oktober nicht mehr zu besuchen. Bitte entschuldigen Sie das Missverständnis. Die Öffnungszeiten haben sich auf das Jahr 2016 bezogen. Wir haben den Hinweis nun noch im Artikel ergänzt.

      Wir bitten um Verständnis!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?