Schatzkammer der Basilika

  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert

Ein Raum in buntem, volkstümlichem Barock, ausgemalt mit Fresken, die an der Decke Erscheinungen der Ursprungsgeschichte und an den Wänden wunderbare Heilungen und Rettungen darstellen. Schatzkammern sind Tresore, Orte der Aufbewahrung von Kostbarkeiten. Die Schatzkammer einer Wallfahrtskirche ist nicht nur ein Ort zur Aufbewahrung von Kostbarkeiten, sondern auch ein „Tresor des Glaubens“.

Tipp

kostenloser Audioguide mit der App Hearonymus 

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Vom Bahnhof Pöchlarn können Sie mit dem VOR-Bus 788 bis zur Haltestelle "Maria Taferls Ortsmitte" fahren. Von dort sind es 2 Gehminuten bis zum Ausflugsziel.

Stand: 1.4.2020, Änderungen der öffentlichen Verbindungen vorbehalten

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Standort & Anreise

Kommentare (2)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Kurt Novotny schrieb am 14.08.2021 um 09:05 Uhr

    Öffnungszeiten

    derzeit offenbar "an Freitagen" geschlossen (Schild direkt am Eingang). Wäre ein Hit, wenn dies zumindest auf der Website der Basilika vermerkt wäre.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • Iris Brankl schrieb am 23.08.2021 um 11:24 Uhr

      AW: Öffnungszeiten

      Sehr geehrter Herr Novotny!
      Auf unserer Homepage ist vermerkt, dass die Schatzkammer an Freitagen zu hat. (siehe: www.basilika.at - besuchen und erleben - Schatzkammer)

      Mit freundlichen Grüßen
      Iris Brankl

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?