Höllentalbahn

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Hunde
    erlaubt
  • Für unsere
    Kinder
  • auch bei
    Schlechtwetter geeignet

Die „Höllentalbahn“ wurde 1926 als Zubringer zur Raxseilbahn eröffnet. Die reizvolle elektrische Schmalspurbahn nimmt ihren Ausgang beim Bahnhof Payerbach-Reichenau der weltberühmten Semmeringbahn. Besonderheiten sind die älteste betriebsfähige Schmalspur-E-Lok Europas (Baujahr 1903) sowie die originale Lokalbahn-Garnitur, bestehend aus elektrischem Trieb- und Beiwagen aus dem Jahr 1926.

Tipp

gratis Remisenführung, Bahnhofshop mit Erfrischungen

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Standort & Anreise

Kommentare (0)

Eigenen Kommentar abgeben

Bisher keine Kommentare

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?