Museum am Dom

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht

Das Museum am Dom befindet sich in den Räumen des ehemaligen Augustiner-Chorherrenstiftes St. Pölten. Die international gezeigte, dreiteilige Ausstellung 2022 erzählt die Geschichte Europas und beleuchtet das kulturelle Werden des Kontinents, das Phänomen der Migration und den Bereich der europäischen Entdeckungen und Erfindungen anhand von Schriftstücken und Kunstwerken.

Tipp

Führungen jeden Do um 17 h, Aufpreis € 2,–

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Vom Bahnhof St. Pölten könne Sie mit dem Stadtbus 6 bis zur Haltestelle "St.Pölten Stadtpark" fahren, von dort sind es noch ca. 3 Gehminuten bis zum Ausflugsziel.
Es gibt am Bahnhof St. Pölten auch eine Rail&Drive Möglichkeit.

Taxi
Am Bahnhof St. Pölten ist ein Taxistand.

Fahrrad
Der Bahnhof St. Pölten ist ein Nextbike-Standort. Mehr Infos dazu finden Sie unter: www.niederoesterreich-card.at

Änderungen der öffentlichen Verbindungen vorbehalten

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Standort & Anreise

Kommentare (1)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Christine Kasper schrieb am 08.07.2021 um 21:29 Uhr

    Sehr empfehlenswert

    Das Museum ist das frühere Diözesanmuseum, wurde aber ganz neu gestaltet und hat jetzt auch einen neuen Eingang (vom Domplatz her). Die Ausstellung 2021 ist dem Thema Reliquien gewidmet und zeigt wirklich spektakuläre Stücke, darunter auch Katakombenheilige aus Sonntagberg und Hall in Tirol. Ich weiß nicht, ob das Museum jetzt klimatisiert ist, aber es war heute drinnen jedenfalls angenehm kühl, während es draußen weit über 30 Grad hatte.

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?