Wandern mit der CARD

Der Besuch eines Ausflugsziels wird noch schöner, wenn man auch die Umgebung erkunden kann.

Ob gemütlicher Spaziergang, kleine Wanderung oder ausgedehnte Erkundungstour - Bewegung an der frischen Luft tut uns gut! Verbinden Sie Ihren nächsten Ausflug mit der CARD doch gleich mit einer Wanderung oder einem Spaziergang. Hier finden Sie ein Auswahl an Wanderwegen, die nicht weit von Ausflugszielen der Niederösterreich-CARD entfernt sind.

Mostviertel

Kostbare Jubiläumsrunde Herzogenburg

Die Jubiläumsrunde zählt schon eher zu einem Spaziergang mit einer Dauer von 30 Minuten. Hier werden Ihnen an Themenstationen Obst- und Nussraritäten vorgestellt. Da der gesamte Weg von Blumen, Sträuchern und Bäumen umgeben ist, können Sie die Jahreszeiten in all ihren Facetten erleben. Die Runde beginnt und endet in Wielandsthal. Nur drei Minuten mit dem Auto trennen Sie dann noch von dem wunderschönen Stift Herzogenburg.

Weinviertel

Weinwanderweg Wetzdorf

Dieser Wanderweg dauert 1h und 50min und liegt direkt an den Ausflugszielen „Heldenberg“ und „Aigner´s Falkenhof“. Er beginnt und endet in Großwetzdorf. Der Weinwanderweg führt Sie vorbei an einem Wildgehege und durch malerische Kellergassen und Weingärten.

Naturpfad Hohenruppersdorf

Der Naturpfad dauert 2h 44min und gibt Ihnen Einblick in die Pflanzen- und Tierwelt des schönen Weinviertels. Dieser Wanderweg ist für jedermann geeignet, ob Kinder oder Senioren, der Naturpfad ist für alle ein Erlebnis. Das Ausflugsziel „Kleinhaus Bio Weinbau Killmeyer“ ist 10 Minuten mit dem Auto entfernt. Hier können Sie den Tag mit einer Weinverkostung ausklingen lassen.

Waldviertel

Pfaffensteig und Deanberg

Mit einer Dauer von 30 Minuten zählt dieser Weg schon eher zu einem Spaziergang. Der Pfaffensteig beginnt und endet in Karlstein und führt direkt an dem Ausflugsziel „Kräuterpfarrer-Zentrum“ vorbei. Dieser Weg ist voll von Kultur und Geschichte!

Sonnenweg

Der Sonnenweg dauert eine Stunde und beginnt und endet in Ottenschlag. Hier befindet sich auch der Waldviertler Mohnhof. Wer die Stille genießt, ist hier gut aufgehoben. Der Weg führt Sie durch die mystischen Wälder des Waldviertels. Abzweigungen führen Sie auf Wege mit geschmackvollen Namen wie dem „Mohnstrudelweg“.

Wiener Wald

Hinterbrühler Rundweg

Die Wanderung dauert 2h 50min und beginnt und endet, wie der Name schon sagt, in Hinterbrühl. Auf Waldwegen werden Sie durch den schönen Ort geführt und Informationstafeln erklären Ihnen alles Wissenswerte rund um die Sehenswürdigkeiten von Hinterbrühl. Eine davon ist 5 Minuten mit dem Auto entfernt, die Burg Liechtenstein. Hier können Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Tamberg Rundwanderweg

Diese Rundtour dauert 1h 30min und beginnt und endet in Hafnerberg. Begleitet werden Sie hier von abwechslungsreicher Landschaft, idyllischen Kraftplätzen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Eine davon ist nur 9 Minuten mit dem Auto entfernt, das Jagdschloss Mayerling.

Wiener Alpen

HOLLENTHONer PICKNICK-Tour

Nach einem Besuch in Mandl´s Ziegenhof, der nur 10 Minuten mit dem Auto entfernt ist, können Sie den Tag mit einem grandiosen Picknick ausklingen lassen. Die HOLLENTHONer PICKNICK-Tour beginnt und endet beim Gasthaus Posch in Hollenthon und dauert 1h 30min. Hier können Sie sich einen Picknickkorb mitnehmen und die Schmankerl auf einem der vielen schönen Picknickplätze genießen.

Naturlehrpfad Pitten PI2

Dieser Wanderweg dauert zwei Stunden und beginnt und endet in Pitten. Auf Tafeln wird Ihnen alles über die Fauna und Flora erklärt und mit Natur-Puzzles werden die neuen Informationen spielerisch übermittelt. Das macht diesen Naturlehrpfad vor allem für Kinder interessant. Das Ausflugsziel „Kristallgarten Gut Guntrams“ ist nur 6 Minuten mit dem Auto entfernt.

Donau

Orther Rundwanderweg

Der Orther Rundwanderweg ist 5km lang und dauert ca. 1,5 Stunden. Beschildert wird er mit der Bezeichnung Orth/Donau Rundweg. Hier kann an so richtig in den Nationalpark Donauauen eintauchen und wenn man Glück hat sieht man sogar eine Sumpfschildkröte. Die Landschaft ist traumhaft schön und abwechslungsreich. Es geht durch Wiesen, Wälder und Wasserlandschaften. Am schönsten ist diese Wanderung, wenn man sie mit einer Führung des SchlossORTH Nationalpark-Zentrums verbindet, die natürlich bei der Niederösterreich-CARD inkludiert ist.

Artstetten 2 – Glücksweg

Der Glücksweg dauert eine Stunde und beginnt und endet in Artstetten. Ein kurzer Abschnitt des Wanderwegs gehört zum Jakobsweg und bietet Ihnen einen atemberaubenden Ausblick in das Donautal. Hier können Sie das Ausflugsziel „Schloss Artstetten“ besuchen und runden somit den Tagesausflug ab.

Panoramaweg Archleiten-Weißenkirchen

Der Panoramaweg in der weltberühmten Wachau dauert 1h 30min. Er beginnt und endet in Weißenkirchen, wo auch das Wachaumuseum zu besuchen ist. Der Weg führt Sie durch idyllische Weingärten und Steinterrassen. Von hier haben Sie auch einen herrlichen Ausblick auf die Donau.

Viacella Vinaria - Rundwanderweg von Kellergasse zu Kellerviertel

Dieser Wanderweg zählt zu den TOP-Wanderwegen und dauert 1h 30min. Der Rundwanderweg beginnt und endet in Prellenkirchen. Sie werden durch romantische Kellergassen geführt und werden immer wieder mit imposanten Ausblicken überrascht. Das prachtvolle Schloss Rohrau ist nur 10 Minuten mit dem Auto entfernt.