Pärchenurlaub im Mostviertel

Wasser, Wildnis & Berge mit der Niederösterreich-CARD

Unser Vorschlag für einen kurzen Pärchenurlaub im Mostviertel

Tag 1

Der erste Tag steht ganz im Zeichen des Wassers. Mit der Niederösterreich-CARD gibt es freien Eintritt in die Erlebniswelt Mendlingtal, wo Sie eine der ältesten Schautriftanlagen Europas besichtigen können. Auch die Begehung der Venezianersäge, das Schmiedegesellenhaus und der Bauerngarten sind im Eintritt inkludiert. Am hinteren Ende des Tales werden Sie bei der Jausenstation Herrenhaus mit Leidenschaft verköstigt. Sollten die Beine dann schon müde sein, gibt es die Möglichkeit, gegen Aufpreis mit dem Taxi zurück zum Parkplatz zu fahren – oder Sie wandern wieder zurück und genießen noch einmal das Tal.

Wer dann noch immer nicht genug vom kühlen Nass hat, kann ausgehend vom Ortskern Göstling die bezaubernden Kogler Wasserfälle erkunden. So sind die Beine garantiert aufgewärmt für das Bergerlebnis am nächsten Tag.

Anschließend geht´s in die Unterkunft in das Hotel Fahrnberger****, das direkt neben der Erlebniswelt liegt. 

Tag 2

Am zweiten Tag nutzen Sie gratis die Hochkar Bergbahnen, um den Gipfelsieg angenehm abzukürzen. Ein besonderes Highlight am Hochkar ist der Skywalk auf rund 1.800 m, der nicht nur Einblicke in die umliegende Bergwelt, sondern auch Ausblicke auf das Wildnisgebiet Dürrenstein gibt, über das Sie am dritten Tag noch mehr erfahren werden.

Für Sportliche bietet sich anschließend die Wanderung zur Schwarzalm mit einem erneuten Gipfelsieg am Ringkogel an. Davor kann noch in der Latschen Alm bei der Hochkar Talstation eingekehrt werden. Jene, die es gemütlicher angehen möchten, fahren zum Hochmoor Leckermoos und bewandern dieses.

Tag 3

Am dritten Tag erfahren Sie mehr über das Wildnisgebiet Dürrenstein, in welches Sie von der Hochkar Skytour aus schon geblickt haben. Das im Mai 2021 neu eröffnete Haus der Wildnis empfängt sie in der Ausstellung als Niederösterreich-CARD Besitzer kostenlos und gibt mit neuester Technik Einblicke in das Wildnisgebiet.

Nach einer Verköstigung im Bistro direkt im Haus der Wildnis oder im rund 1 km entfernten Landhotel Zellerhof, das auf dem Weg zum Lunzer See liegt, können ambitionierte Wanderer die 3-Seen-Tour in Angriff nehmen, welche am spektakulären Obersee endet. Genießer schlendern rund um den Lunzer See oder genießen den Tag im Seebad.

 

Hier können Sie Ihren Urlaub buchen: www.mostviertel.at

Weitere Unterkünfte in der Region: www.mostviertel.at/unterkünfte

Alle Ausflugsziele im Mostviertel >