Hotel Payerbacherhof

Payerbach

Sommerfrische neu belebt

Ein Haus der Künstler: Franz Lehár, Arthur Schnitzler und Sigmund Freud verbrachten einst ihre Sommerfrische im Payerbacherhof am Fuße der Raxalpe. Sommerlich frisch, aber auch winterlich gemütlich lässt sich’s hier entspannen: Zum Beispiel in den neuen, hellen Genießerzimmern oder in der Alpentherme light, die mit ihrem Sprudelbad, einer Sauna und einem Sanarium für großes Wohlbefinden sorgt.

Tipp: In Payerbach beginnt der Bahnwanderweg des UNESCO-Weltkulturerbes Semmeringeisenbahn, der zu vielen herrlichen Aussichtspunkten führt.

DAS ANGEBOT FÜR CARD-INHABER

30 Prozent Ermäßigung bei einer Übernachtung mit Frühstück von Sonntag auf Montag und 20 Prozent Ermäßigung von Montag auf Dienstag.

Bitte geben Sie bereits bei der Reservierung bekannt, ob Sie die Vergünstigung in Anspruch nehmen möchten.

Angebot gültig:

1. April 2017 bis 31. März 2018

Information und Buchung

Hotel Payerbacherhof
Hauptstraße 2
2650 Payerbach
02666/52430
www.payerbacherhof.at