Herbstferien mit der CARD

Abwechslungsreiche, spannende und naturverbundene Herbstferien mit der Niederösterreich-CARD!

Die ersten Herbstferien stehen vor der Tür und die Gedanken kreisen schon um die nächsten Ausflüge. Wohin soll es nur gehen? Die Niederösterreich-CARD macht es Ihnen einfach. Hier finden Sie Vorschläge zu fantastischen Ausflugszielen für die Herbstferien mit der ganzen Familie, aufgeteilt in die 6 einzigartigen Regionen Niederösterreichs!

Wiener Wald

Die herbstliche Farbenpracht des Wiener Waldes lässt sich am schönsten draußen genießen. Die frische Luft des Oktobers und die bunten Blätter laden zu gemütlichen Picknicks und Spaziergängen ein. Der Schlosspark Laxenburg eignet sich perfekt dafür. Der Herbst bringt auch eine mystische Seite mit sich, die vor allem auf Burgen und Schlössern entdeckt werden kann, wie zum Beispiel auf der Burg Liechtenstein. Bevor der Winter kommt und sich die Tiere in ihre Verstecke zurückziehen, kann bei einer Wanderung durch den Naturpark Sparbach noch einmal die Tierwelt bewundert werden.

Wiener Alpen

In den Wiener Alpen gibt es für jeden das passende Ausflugsziel. Für Tierverliebte gibt es Mandl´s Ziegenhof, ein tolles Ausflugsziel in der schönen Buckligen Welt. Bei einer Hof-Führung können Sie die niedlichen Ziegen besuchen und erfahren alles über die Produktion der vielfältigen Ziegenprodukte. Abschließend wartet ein schmackhafter Verkostungsteller auf Sie. Für sportliche NaturliebhaberInnen wartet die Schneebergbahn. Entweder man fährt mit der Bahn hinauf, wandert am höchsten Berg Niederösterreichs noch ein Runde und fährt dann wieder bergab oder man wandert hinauf und belohnt sich mit einer gemütlichen Talfahrt im Salamander-Zug.

Waldviertel

Das mystische Waldviertel passt perfekt zur herbstlichen Jahreszeit. Wackelsteine, Moore, dichte, bunte Wälder und magische Orte erwarten Sie im Naturpark Blockheide und im Heidenreichsteiner Moor. Im UnterWasserReich können Sie bei Otterfütterungen zuschauen. Hier können Sie mit Ihrer Familie auch eine tolle Fahrradtour starten, den Waldviertler Wasserlandschaftsradweg. Sollte das Wetter nicht mitspielen, dann ist das Ausflugsziel kids space perfekt für Kinder zum Austoben geeignet.

Donauregion

Im modernsten Trampolinpark Österreichs, dem Flip Lab, können sich junge und junggebliebene Besucher so richtig auspowern. Für Naturverbundene ist das Nationalparkzentrum SchlossORTH ein wunderschönes Ausflugsziel zum Abschalten. Hier trifft man auf Sumpfschildkröten, Ziesel und Schafe und bei den einzelnen Spielestationen können sich die Kinder austoben. In der Römerstadt Carnuntum kann in die Welt der Römer eingetaucht werden – so sind die Kinder auch schon für den nächsten Geschichtsunterricht vorbereitet.

Weinviertel

Das Weinviertel bietet abwechslungsreiche Ausflugsziele für die ganze Familie. Aigner´s Falkenhof am Heldenberg beeindruckt mit unglaublichen Flugvorführungen mit den majestätischen Vögeln. Darüber hinaus lädt das Gelände in seiner herbstlichen Farbenpracht zu schönen Spaziergängen ein. Action, Spiel und Spaß erwarten Sie im Erlebnispark Gänserndorf. Der Streichelzoo, die Gokartbahn und der Gummistiefel-Parcours sind nur drei von vielen Highlights! Wer es gerne ruhiger angeht, oder vom Regen überrascht wird, der ist in der Amethyst Welt Maissau genau richtig. Hier können Sie den größten freigelegten Amethystgang der Welt begutachten.

Mostviertel

Das Ausflugsziel Eibl Jet in Türnitz schreibt Spaß und Action groß! Die Allwetterrodelbahn bringt Groß und Klein zum Lachen, fantastische Erlebnisse sind vorprogrammiert. Im Natur- und Erlebnispark Buchenberg kann Tieren wie Waschbären, Alpakas und Füchsen beim Spielen zugeschaut werden. Aber auch für Schlechtwettertage bietet das Mostviertel tolle Alternativen: Im NXP Bowling kann sich die ganze Familie am Bowlen versuchen, im Haubiversum können Sie hinter die Kulissen der Brotherstellung blicken.

Alle Ausflugsziele, die in den Herbstferien 2020 geöffnet haben, finden Sie hier: Ausflugsziele in den Herbstferien >
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Ausflug direkt beim Ausflugsziel zu Öffnungszeiten und Sicherheitsmaßnahmen vor Ort. Änderungen können auch sehr kurzfristig eintreten.