Dantons Tod

Mi 20.09.2017, 19.30 h, Landestheater Niederösterreich, Großes Haus

von Georg Büchner

Der Ruf nach „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ befeuert Ende des 18. Jahrhunderts die Französische Revolution. In seinem großen Revolutionsdrama „Dantons Tod“ lässt Georg Büchner in die Machtzentrale der Anführer und ihrer Debatten blicken. Ist es besser die Revolution zu beenden? Oder muss das alte System komplett zerstört werden, um Neues zu schaffen?

Mit der Niederösterreich-CARD erhalten Sie 30 Prozent auf den Ticketpreis!

Ticketpreis

€ 21,- bis € 41,-

Kartenbestellung:

Tel. 02742/90 80 80 600
karten@landestheater.net
https://www.landestheater.net