Bunter Weinherbst mit der CARD

Lernen Sie unsere Ausflugsziele kennen, die im Herbst dazu einladen, alles rund um die Traube und den Wein zu erfahren.

Dabei kommen nicht nur Genießer, Weinkenner und  -liebhaber auf ihre Kosten. Viele Betriebe bieten ein buntes Herbstprogramm für die ganze Familie, so dass bei jedem Wetter für Abwechslung gesorgt ist.

 Besonders gut in die Welt des Weines tauchen Sie im Weinerlebnis „Sandgrube 13 wein.sinn“ Winzer Krems ein. Bei einer Führung lernen Sie, wie die Traube zum Wein wird und dürfen zum Abschluss auch gleich einen edlen Tropfen verkosten. Spielerisch erklärt wird das Handwerk rund um den Wein in der LOISIUM-WeinErlebnisWelt – die Mitmachstationen machen die Ausstellung zu einem Erlebnis für Groß und Klein! Wer den Weinherbst kulinarisch genießen möchte, der ist im Retzer Land besonders gut aufgehoben. Beim Bahnerlebnis Reblaus-Express können Sie beispielsweise Schmankerl aus der Region im Heurigenwaggon genießen, während die herbstliche Landschaft gemählich an Ihnen vorbeizieht. Und wer schon vor Ort ist, sollte sich eine Führung im Retzer Erlebniskeller nicht entgehen lassen. Über mehr als 20 Kilometer erstreckt sich das unterirdische Reich in der Weinstadt Retz. Oder blicken Sie hinter die Kulissen eines Bio-Weinbaubetriebes bei KLEINHAUS Bio Weinbau Killmeyer.

Sie sind auf der Suche nach anderen Erlebnissen? Hier finden Sie unsere 312 Ausflugsziele, die Sie bei freiem Eintritt mit der CARD besuchen können. Wir wünschen Ihnen einen schönen Weinherbst Niederösterreich und tolle Erlebnisse mit der Niederösterreich-CARD!