Bärenwald Arbesbach, © Winter

Bärenwald Arbesbach

Gerüstet mit Sonnencreme, Sonnenhut und Leine mache ich mit zwei Männern – einer auf zwei, der andere auf vier Beinen – auf den Weg. Der Bärenwald Arbesbach im nördlichen Waldviertel liegt wahrlich nicht um die Ecke, aber alleine die Autofahrt durch die faszinierende Landschaft ist die Anreise wert. Nach den ersten Minuten im Gelände und der ersten Pause an der Hundetrinkstation ist schnell klar: Hier erwartet uns ein einzigartiges Ausflugsziel!

Der Bärenwald in Arbesbach ist eine Auffangstation für alte und schwache Bären, die aus Zirkus, Zoo und Privathaltung kommen und nun in einem naturnahen, tiergerechten Zuhause leben dürfen. Derzeit leben sechs Braunbären in unterschiedlichen Gehegen, wo verschiedene Beschäftigungselemente, Planschzonen und Rückzugsorte für sie bereit stehen. Es kann daher sein, dass man nicht sofort einen Bären sieht – aber mit etwas Geduld kommen sie hervor, schwimmen eine Runde im „Pool“, suchen nach fruchtigen Naschereien oder streifen in ihrem Territorium herum.

Mit viel Liebe zum Detail wird man durch den Bärenwald geführt. Infotafeln säumen den Weg der Bärengehege, ein Spielplatz, ein Kletterbär und ein Geheimweg erwarten große und kleine Besucher. Vom Höhenrundgang konnten wir die Bären besonders gut beim Planschen beobachten!

Rundgang für 2- und 4-Beiner

Dass im Bärenwald das Tierwohl an erster Stelle steht, merkt man auch an den liebevollen Spielstationen für Hunde. Entlang des Besucherrundgangs gibt es Suchspiele für neugierige Schnüffelnasen, also unbedingt ein paar Leckereien mitbringen! Unser Barat, ein aufgeweckter Magyar Viszla, erkundete die Stationen mit größter Freude. In der abgegrenzten Hundezone konnten wir die Leine an der „Garderobe“ abgeben und Barat erforschte jeden Winkel.

Im Restaurant Bärenhof

Gleich neben dem Bärenwald befindet sich das Restaurant Bärenhof von Michael Kolm, ein Wirtshauskultur-Betrieb mit Gault Millau-Haube – perfekt für eine Stärkung nach dem Ausflug und zum Sammeln der Wirtshauskultur-Bonuspunkte mit der CARD! Von der Terrasse aus schweift der Blick ins wunderschöne Waldviertel und auf den Kinderspielplatz im Bärenwald.

Fazit

Der Bärenwald in Arbesbach ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie! Sowohl für Eltern, Kinder als auch den besten Freund auf vier Beinen gibt es allerhand zu entdecken!

Tipps

- Ein perfektes Ausflugsziel mit Hund!
- Viele tolle Ausflugsziele in der Nähe: Hammerschmiede Kamp, NÖ Falknerei- und Greifvogelzentrum im Schloss Waldreichs
- Hundebadeteich in Altmelon
- Mittagessen im Wirtshauskultur-Betrieb Bärenhof Kolm und Bonuspunkte mit der CARD sammeln!

Ersparnis

Bärenwald Arbesbach   € 8,-

Autor

Viktoria, © Winter

Viktoria

Viktoria liebt große Reisen, aber keinen großen CO2-Fußabdruck. Deshalb wird jetzt die Heimat entdeckt - natürlich mit der Niederösterreich-CARD im Gepäck. Mit dabei sind außerdem Mr. G, Familie & Freunde und Hund Barat.