Thayatal Vitalbad

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert
  • Auch im
    Winter geöffnet
  • Für unsere
    Kinder

Das Sportbecken, das warme Relaxbecken mit Sprudelliegen und das naturbelassene Flussbad garantieren ein angenehmes Badevergnügen. Für Kinder gibt es: Kinderbecken, Startsockel, Röhrenrutsche. In der Saunalandschaft bieten Infrarotkabine, drei Saunen mit abwechslungsreichem Aufgussprogramm, ein Dampfbad, ein Außenbecken und der Ruheraum die Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen. Mit frisch zubereiteten Speisen sorgen wir für Ihr leibliches Wohl.

 

Tipp

Massage- und Spezialanwendungen in Sauna und Dampfbad (extra buchbar)

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (10)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Romana Westermayer schrieb am 18.07.2018 um 19:31 Uhr

    Klein aber fein

    Waren gestern um ca 17 Uhr im Vitalbad .
    Es war viel los, trotzdem war es kein Problem eine Liege zu finden ,da genügend vorhanden waren.
    Ab ca 19.30 Uhr waren nur noch einige Besucher und es war sehr angenehm und entspannend.
    Unsere Kinder hatten viel Freude mit der Rutsche, im Kleinkinderbereich mit den dort bereitgestellten Spielsachen und im Sportbecken mit der großen Rolle.
    Das Bad ist sehr zu empfehlen.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Helga Fenik schrieb am 20.03.2018 um 14:12 Uhr

    Klein aber sehr fein

    Zufällig sind wird im September 2017 auf dieses kleine aber feine Vitalbad
    gestoßen. Mit der NÖ-Card besuchten wir den Saunabereich.
    Alles Tipptop. Nette Aufgießer, mit Abkühlung in der nahen Raabs - nicht
    überlaufen, obwohl es ein Freitag war. Wir haben es sehr genossen und freuen uns, dass die NÖ.Card das auch im Jahr 2018 wieder anbietet. Wir kommen gerne wieder.....ein kleiner Geheimtipp...der eigentlich geheim bleiben sollte....
    ganz liebe Grüße aus St. Pölten
    Helga und Johann

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 22.03.2018 um 16:07 Uhr

      AW: Klein aber sehr fein

      Liebe Helga!

      Vielen Dank für die nette Rückmeldung! Freut uns sehr, dass du den Aufenthalt mit deinem Mann im Thayatal Vitalbad so genossen hast. Wir leiten das Lob gerne an die Zuständigen weiter und wünschen euch schon jetzt viel Spaß beim nächsten Besuch!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Thomas schrieb am 26.02.2018 um 09:52 Uhr

    Tolles Ausflugsziel

    Tolles Bad inkl. Saunalandschaft. Sehr zu empfehlen für alle Altersgruppen. Es gibt ein Sportbecken und ein Wellnessbecken. Das Essen im Restaurant ist 1A. Wir kommen gerne wieder.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 26.02.2018 um 14:20 Uhr

      AW: Tolles Ausflugsziel

      Lieber Thomas!

      Danke für dein Feedback zum Thayatal Vitalbad. Freut uns, dass es dir gefallen hat und wünschen dir schon jetzt viel Spaß beim nächsten Besuch.

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Anita schrieb am 27.12.2017 um 20:50 Uhr

    Wie immer sehr nett

    Wir besuchen das Bad nun schon das 5. Jahr in Folge mit der NÖ Card. Bisher immer mit unseren 2 kleine Kindern. War immer super nett:
    * Plantschbecken mit viel Wasserspielsachen, die man einfach benutzen darf und sich so das Mitbringen erspart
    * warmes Becken zum Schwimmen und Toben
    * kleiner Spielbereich außerhalb des Beckens, damit sie zwischendurch auch mal aus dem Wasser rauskommen

    Diesmal waren wir erstmals ohne Kinder unterwegs - mit Aufpreis für die Sauna auch sehr zu empfehlen. Ganz tolle geführte Aufgüsse, angenehmes Publikum und v.a. sehr nette Mitarbeiterinnen.

    Wir kommen nächstes Jahr sicher wieder!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 02.01.2018 um 08:53 Uhr

      AW: Wie immer sehr nett

      Liebe Anita!

      Danke für die nette Rückmeldung zum Thayatal Vitalbad. Freut uns sehr, dass ihr den Aufenthalt dort schon mehrmals genossen habt - ob mit oder ohne Kinder. Wir leiten das Lob zum Bad gerne an die zuständigen Mitarbeiter weiter.

      Wir wünschen ein erlebnisreiches Jahr 2018 mit der Niederösterreich-CARD!

      Dein CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Christian schrieb am 17.09.2017 um 19:07 Uhr

    Klein aber fein

    Bereits beim Betreten des Vitalbades stach die Freundlichkeit des Personals hervor. Wir wurden gefragt, ob es unser 1. Besuch hier sei. Danach wurde uns alles liebevoll erklärt, muß ich sagen, das habe ich bisher noch nirgends erlebt. Top!! Das Bad ist klein, aber dafür wirklich fein. Sehr angenehm warmes Becken mit Sprudeldüsen und ein Sportbecken. Sauna gegen Aufpreis, haben wir aber nicht benützt. Das Bad ist auch überhaupt nicht voll, wir haben mittags noch viele freie Liegen gehabt. Normal ist der Andrang überall ja bereits beim Aufsperren riesig. Deshalb wird dieses Bad auch ein Favorit für uns bleiben, als Zwischenstopp beim Besuch anderer Ausflugsziele. Ein kleines Restaurant ist auch dabei wo man allerlei Speisen und Getränke bekommt, auch nicht überteuert! Super ist auch, dass die Öffnungszeiten an Wochenenden jetzt bereits auf 10 Uhr geändert wurden!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 18.09.2017 um 11:05 Uhr

      AW: Klein aber fein

      Lieber Christian!

      Danke für deinen netten Kommentar! Freut uns sehr zu hören, dass dir der Aufenthalt im Thayatal Vitalbad so gut gefallen hat und du einen schönen Tag verbracht hast. Das Lob leiten wir gerne an die Zuständigen weiter.

      Wir wünschen dir weiterhin viel Freude mit deiner Niederösterreich-CARD!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Sylvia Lang schrieb am 11.01.2016 um 12:44 Uhr

    tolles Saunaerlebnis

    Mein Mann und ich waren Anfang Jänner 2016 dort.
    Die Wasserwelt haben wir nur kurz genossen und sind dann in die Saunewelt gegangen (Aufpreis). Es gibt einen wirklich dichten Aufguss-Plan, so dass man wirklich auswählen muss, was man mag und was nicht.
    Entspannung pur!

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?