Sommerrodelbahn Hohe Wand Wiese

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Rollstuhl-
    gerecht
  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    nicht akzeptiert

Die 850 Meter lange Sommerrodelbahn mit rasanten Kurven und einem Abschlusssprung sorgt bei Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 40 km/h für Adrenalin und Nervenkitzel bei Jung und Alt. Die Gastronomie besticht durch einen modernen Look und ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken.

Tipp

Mountainbike-Trailcenter, Fahrradverleih gegen Gebühr

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (15)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Gerhard79 schrieb am 01.06.2019 um 20:49 Uhr

    Gut, aber geht besser...

    Wir - Familie mit 2 Kindern - besuchten dieses Ausflugsziel zum ersten Mal. Wir kennen die Sommerrodelbahnen in St. Corona und den Eibl Jet seit mehreren Jahren. Leider kommt die Bahn auf der Hohen Wand Wiese an die anderen beiden nicht heran, unserer Meinung nach. Eibl Jet und St. Corona sind landschaftlich schöner und die Bahnen sind länger und haben mehr und abwechslungsreichere Kurven. Die Fahrten auf der Hohen Wand Wiese sind dafür etwas günstiger mit 4,50 Euro für Erwachsene und 3,50 für Kinder. Dafür muss man einen Jeton für einen Erwachsenen UND einen Jeton für ein Kind hergeben, wenn man zu zweit fährt (Kinder ab 7 dürfen allein fahren). Wobei, eigentlich sind die Sommerrodeln zu klein, um zu zweit zu fahren, man muss das Kind auf den Schoß nehmen, und das wird während der Fahrt dann recht unangenehm, weil uns die Bahn unruhig und ruckelig vorkam, und das Steuern/Bremsen mit einem Kind am Schoß nicht ganz so einfach ist. Das geht in St. Corona und beim Eibl Jet definitiv besser und angenehmer (Platzangebot in der Rodel und "Fahrkomfort"). Trotzdem, den Kindern hat es Spaß gemacht, und großes Plus ist die kurze Anreise für Wiener!
    Tipp: gleich daneben gibt es ein Mountainbike Trailcenter und Mountainbike Strecken, die Trails durch den Wald sehen ziemlich attraktiv und anspruchsvoll aus. Eine Wanderung auf die Sophienalpe über die Mostalm bietet sich an (Aufstieg ca. 1h).

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Gitti schrieb am 29.08.2018 um 07:56 Uhr

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Hallo!

    Kommt man zur Sommerrodelbahn auch mit öffentliche Verkehrsmittel? Warum steht das nicht mehr dabei?

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Sabine schrieb am 14.08.2018 um 23:00 Uhr

    Sooft sie wollen.....lt. Card Angabe

    Liebes Noe Team, die Angabe, dass man 'so oft wie man möchte' mit der Rodelbahn zu fahren, ist leider falsch eingetragen.
    Tatsächlich darf man nur 1x am Tag gratis fahren und das jeden Tag! Darauf war ich nicht eingestellt. Es war eine Enttäuschung für meine Tochter als auch für mich als alleinerziehende Mutter.. Schließlich musste ich mehrere Fahrten kaufen, damit der Weg nicht umsonst und das Kind nicht enttäuscht war!
    Der Mitarbeiter hat mich dann über diesen Fehler aufgeklärt, was ich schon verstehen konnte!
    Liebes Team, das nächste mal bitte die Angaben richtig formulieren. Ansonsten ist es immer wieder nett sich dort mit Kind aufzuhalten.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 16.08.2018 um 11:37 Uhr

      AW: Sooft sie wollen.....lt. Card Angabe

      Liebe Sabine,

      Danke für deine Nachricht. Es tut uns leid, dass es zu diesem Missverständnis gekommen ist. Der Hinweis wird mit der nächsten Saison auch im CARD-Führer angeführt.

      Liebe Grüße,
      dein CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
      • Peter schrieb am 05.04.2019 um 12:29 Uhr

        AW: AW: Sooft sie wollen.....lt. Card Angabe

        Ist nun diese Saison nur noch eine einmalige Fahrt oder wie angekündigt eine einmalige Fahrt pro Tag möglich?
        LG

        Auf diesen Kommentar antworten
  • Claudia schrieb am 20.05.2018 um 21:35 Uhr

    Kleinkinder ?

    Ab wie viel Jahren dürfen Kleinkinder mitfahren?

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 22.05.2018 um 15:27 Uhr

      AW: Kleinkinder ?

      Liebe Claudia,

      auf der Website www.hohewandwiese.com findest du die folgende Info: Kinder dürfen ab 3 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen (ab 16 Jahren) rodeln.

      Liebe Grüße,
      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Viktoria schrieb am 08.05.2018 um 19:27 Uhr

    Öffnungszeiten

    Leider hat die Sommerridelbahn nicht täglich geöffnet.
    Nur freitags, samstags, sonntags und feiertags.
    ...das mussten wir leider vor Ort feststellen.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 15.05.2018 um 09:09 Uhr

      AW: Öffnungszeiten

      Liebe Viktoria,

      Danke für deine Nachricht! Es tut uns sehr leid, dass ihr die Sommerrodelbahn nicht nutzen konntet. Wir haben die Öffnungszeiten aktualisiert, damit das nicht mehr passiert.

      Liebe Grüße,
      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Michaela A. schrieb am 01.05.2018 um 15:45 Uhr

    Halbe Stunde in der Sonne warten pro Fahrt

    Am 1.,Mai braucht man hier nicht herkommen. Man wartet pro Fahrt eine halbe Stunde in der prallen Sonne. Kein Schatten. Und um ein Eis, Kaffee oder kühles Trinken kaufen zu können darf man sich ebenfalls 20 min. Anstellen. Dann kriegt man keinen Schattenplatz und darf sic in die Sonne setzen.
    Kein gutes Ausflugsziel mit Kindern.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Ingrid schrieb am 28.04.2018 um 11:59 Uhr

    Website

    Die website ist auch falsch...
    Laut Google-Suche stimmt .com ;-)

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Lukas schrieb am 21.04.2018 um 08:39 Uhr

    Fehler

    In dem Feld ,,Mit der Card´´ steht statt 1 Fahrt pro Tag

    1 Fahr pro Tag.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 24.04.2018 um 08:58 Uhr

      AW: Fehler

      Lieber Lukas,
      vielen Dank für die Info. Wir haben es bereits geändert.
      Liebe Grüße,
      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?