Ausflugsziel

Römermuseum Mautern

  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert

Die Ausstellung zeigt Fundmaterial aus archäologischen Grabungen im Bereich des Kastells Favianis und thematisiert das Wirken des hl. Severin vor Ort. Die Exponate aus dem zivilen und militärischen Leben datieren von der Bronzezeit bis zur Spätantike. Zu den wichtigsten Stücken zählen ein römisches Militärdiplom, Tonmasken, ein Fluchtäfelchen („Liebeszauber“) und eine glasierte Figurenvase.

 

Tipp

Trachten- u. Goldhaubenmuseum, Themenweg Natur und Stein (Fuchsleitengraben)

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (3)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Steiner schrieb am 01.04.2017 um 15:16 Uhr

    Römermuseum Mautern

    Ab 01.04 sollte laut Nö-Card Römermuseum offen sein. Tja man gewöhnt sich an die Unlustigkeiten und so steht man mit drei Kids vor dem Eingang und es ist zu und erst ab 02.04. Offen. Schön langsam ist das ein Trauerspiel. Nicht mal noch begonnen und schon bin ich megaentauscht. Habe noch vor allen laut Werbung gemacht und ich nehme sie mit ganzer Familie sie soll so gut sein... Wird wohl jetzt eine andere Empfehlung an alle die ich kenn werden. Leider

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 10.04.2017 um 15:04 Uhr

      AW: Römermuseum Mautern

      Lieber CARD-Inhaber!

      Wir verstehen Ihre Enttäuschung und möchten uns vielmals für die Unnanehmlichkeiten entschuldigen. Bei über 300 Ausflugszielen ist die Niederösterreich-CARD allerdings auf die Informationen der Partner angewiesen. Wir haben vom Ausflugsziel die Information erhalten, dass ab 1. April geöffnet ist. Es tut uns sehr leid, dass dies nicht der Fall war. Um der Sache auf den Grund zu gehen, haben wir Ihren Kommentar bereits an die Zuständigen vor Ort weitergeleitet und um Stellungnahme gebeten. Wir bitten daher noch um etwas Geduld.

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
    • Römermuseum Mautern schrieb am 11.04.2017 um 07:40 Uhr

      AW: Römermuseum Mautern

      Sehr geehrter Herr Steiner !

      Es tut uns sehr leid, dass das passieren konnte ! Wir hatten am 1.4. die Ausstellungseröffnung und daher nicht ganz deckungsgleich mit den normalen Öffnungszeiten offen. - Das soll und kann natürlich keine Entschuldigung sein ! Es war ganz eindeutig unser Fehler und wird nicht wieder passieren !
      Darf ich Sie und Ihre Familie vielleicht als Wiedergutmachung ins Museum auf eine kostenlose Führung einladen ?
      Ich habe Ihnen bereits ein email geschrieben und hoffe sehr, dass Sie nicht enttäuscht bleiben - weder von der NöCard noch vom Römermuseum !

      mit freundlichen Grüßen

      Katharina Kalser
      Römermuseum Mautern

      Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?