Naturpark Ötscher-Tormäuer

  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert

Planen Sie eine Wanderung durch die Ötschergräben? Interessiert Sie, wie das Schluchtensystem entstand oder welche die giftigste Pflanze im Naturpark ist? Dann lassen Sie sich auf dem ersten Wegstück Ihrer Wanderung von einem Einheimischen begleiten, genießen Sie nach ca. 30 Minuten den Blick vom Kaiserthron und erkunden Sie dann auf eigene Faust eine der faszinierendsten Landschaften Österreichs.

 

Tipp

Zu früh da? Überbrücken Sie die Wartezeit mit einem Frühstück im Naturparkzentrum Ötscher-Basis.

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (0)

Eigenen Kommentar abgeben

Bisher keine Kommentare

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?