Freigut Thallern

  • Hunde
    erlaubt
  • CARD bei Gruppen
    akzeptiert
  • Auch im
    Winter geöffnet

Eines der ältesten Weingüter Österreichs begrüßt Sie zur Führung in der Johanneskapelle mit einigen Informationen über den berühmten Giuliani-Altar. Vom historischen Fasskeller geht es weiter zum Barriquekeller und ins Prälatenstöckl, wo Sie drei typische Weine der Thermenregion verkosten sowie einiges über die Arbeit im Weingarten und das Keltern erfahren.

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (3)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Christine Kasper schrieb am 18.03.2018 um 21:46 Uhr

    Kapelle nur mehr mit Führung zugänglich

    Wie ich bei meinem heutigen Besuch feststellen musste, ist die Kapelle mit dem barocken Schnitzaltar von Giuliani leider nur mehr im Rahmen einer Führung zugänglich.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 19.03.2018 um 12:25 Uhr

      AW: Kapelle nur mehr mit Führung zugänglich

      Liebe Christine!

      Richtig! Wir bitten um dein Verständnis, dass die Kapelle und das Freigut mit der Niederösterreich-CARD NUR im Rahmen einer Führung besichtigt werden kann.

      Wir bitten um dein Verständnis!

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Wolfgang schrieb am 05.11.2017 um 18:28 Uhr

    Ohne Reservierung geht hier nichts!!

    Unbedingt beachten!
    Ohne Reservierung geht hier nichts.
    Es werden die Anfragen gesammelt und es gibt dann EINEN Sammeltermin (oder vielleicht zwei) im Laufe der nächsten Woche, wurde mir heute an Ort und Stelle erklärt.
    Am ehesten um 14:00
    Die oben genannten Öffnungszeiten = ganzjährig, tgl. 11–17 h = beziehen sich praktisch lediglich auf den Weinverkauf.

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Ausflugsziele-Check Was hat wann geöffnet?