Ausflugsziel

Vienna Ring Tram

  • Kinderwagen-
    gerecht
  • Hunde
    erlaubt

Vienna Ring Tram

Die gelbe Vienna Ring Tram zeigt die Stadt Wien von ihrer schönsten Seite. Während der Fahrt werden die Fahrgäste mittels Audio Guide über die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße informiert. Die Erklärungen gibt es in acht Sprachen, als Besonderheit gibt es zusätzlich noch eine wienerische „Mundl“-Version, gesprochen von Karl Merkatz, und eine Kinderansage, lebhaft erzählt von Erich Schleyer.

Tipp

Je 1 Kind unter 6 Jahren, in Begleitung eines Erwachsenen mit CARD ist frei, ACHTUNG: nur Schoßplatz!

Anreise

U4 Schwedenplatz

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Kommentare (25)

Eigenen Kommentar abgeben
  • Therese schrieb am 10.02.2017 um 13:57 Uhr

    Kurz

    Wir waren an einem kalten Samstag dort. Ein bisschen blöd war es, da wir knapp die Tram verpasst haben, somit mussten dir lange warten. Doch als sie wieder in der Station eingefahren ist, ging es schnell los. Wir fuhren den Ring entlang und hatten einen Audioguide. Leider war dieser manchmal zu schnell, doch der Fahrer war aufmerksam und blieb manchmal stehen bzw. fuhr langsam.
    Alles im allen fanden wir die Fahrt interessant, dennoch würden wir dafür nicht zahlen.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Maria Gartler schrieb am 06.02.2017 um 19:59 Uhr

    Kurzweilige .Fahrt

    Wir hatten heute eine interessante Straßenbahnfahrt .
    Die Schaffnerin und der Fahrer empfingen uns sehr nett.
    Die Reise über die Ringstraße war sehr kurzweilig .
    Leider sind die nostalgischen Sitze sehr kalt.
    Auch für Kinder empfehlenswert !

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 08.02.2017 um 08:32 Uhr

      AW: Kurzweilige .Fahrt

      Liebe Maria!

      Danke für den netten Kommentar zur Vienna Ring Tram. Wir leiten das Lob gerne an das Ausflugsziel weiter.

      Herzliche Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Dr.Nagel schrieb am 11.07.2016 um 06:57 Uhr

    Kein Verständnis

    Nein ich habe kein Verständnis das ausgerechnet zur Ferienzeit die NÖ Karte auf dieser Tram nicht gültig ist.
    Sie rühmen sich dass sie einen kinderfreundlichen Kommentar zur Rundfahrt haben - aber Familien die meist nicht viel Geld haben müssen zur Ferienzeit für ihre Kinder bezahlen!!!Und die meisten Familien reisen eben zur Schulferienzeit nach Österreich, wann denn sonst?
    Das ist nicht kinderfreundlich sondern kinderfeindlich.
    Felix Austria? Hier wohl nicht!
    Ich habe mich für meine Besucher geschämt dass diese zweimal bezahlen mussten!
    Schämts Euch!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 11.07.2016 um 16:12 Uhr

      AW: Kein Verständnis

      Lieber CARD-Inhaber!

      Vielen Dank für Ihren Kommentar! Es tut uns sehr leid, aber das Angebot der Ring Tram ist leider zeitlich begrenzt. Gerne leiten wir Ihre Anregung aber an das Ausflugsziel weiter.

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
    • Christine Kasper schrieb am 17.11.2016 um 23:03 Uhr

      AW: Kein Verständnis

      Arme kinderreiche Familien könnten aber auch einfach nur mit einer gewöhnlichen Straßenbahn auf der Strecke fahren und dazu die Informationen in einem x-beliebigen Wienführer (auch in Büchereien entlehnbar) lesen.

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Helene schrieb am 02.05.2016 um 20:34 Uhr

    Ring Runde

    Halo! War heut mit 1 Kolegin. Haten mit Mundl ah echt Gaudi. Eh klor

    L.G.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Manfred schrieb am 24.03.2016 um 20:30 Uhr

    Nette Fahrt

    Bin heute mit meinem 12jährigen Sohn eine Runde gefahren. Hat alles geklappt: Bim kam pünktlich, war spärlich besetzt, alle fanden leicht Platz, die Tonspuren sind informativ (deutsch) bis witztig (Merkatz), das Personal war freundlich und kompetent, die Fahrt war sehr kurzweilig.
    Einzig die Tonqualität war nur sehr mässig - an einigen Sitzplätzen war überhaupt nichts zu hören (Power-Lampe blinkte rot), nachdem die Bim aber nicht vollbesetzt war, fand man sich leicht einen funktionierenden "Platz". Allerdings ging nur der rechte Kanal (is it a bug or a feature???).
    Trotzdem, alles in allem, sehr gelungen!

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 25.03.2016 um 08:21 Uhr

      AW: Nette Fahrt

      Lieber Manfred!

      Vielen Dank für den Kommentar und die konstruktive Kritik. Ich werde Ihre Anmerkungen betreffend Tonqualität auch an das Ausflugsziel weiterleiten.

      Liebe Grüße und weiterhin schöne CARD-Ausflüge!

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Gerd schrieb am 13.03.2016 um 08:19 Uhr

    Sehr Verbesserungswürdig ....

    Zur Ring Tram kann ich leider nichts sagen weil es nicht zu einer Fahrt gekommen ist. Das System wie sich die "Leute" anstellen ist EXTREM Verbesserungswürdig
    .... Wir hatten schon ca. 20 Minuten gewartet auf das kommen der Tram als sich einige sichtlich leicht Alkoholisierte Touristen (sprachen nicht Deutsch) Vordrängten ... Natürlich war dann kein Platz mehr in der Tram für die Kinder ... vor uns Stand ein junger Vater mit 2 ganz kleinen Kindern der auch schon Extrem lange Gewartet hat und dann nicht Mitfahren konnte ... Hier sollte etwas Montiert werden das das Anstellen in geordneten Bahnen verläuft ..... oder vielleicht Tickets mit Nummern gezogen werden vorher, das wäre noch Einfacher ....

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 14.03.2016 um 08:16 Uhr

      AW: Sehr Verbesserungswürdig ....

      Lieber Gerd!

      Es tut uns leid, dass es Ihnen nicht mehr möglich war, mit der gewünschten Tram mitzufahren. Ich werde Ihren Kommentar an das Ausflugsziel weiterleiten, da ich zum Ablauf vor Ort leider keine Stellungnahme abgeben kann.

      Mit der Bitte um Verständnis,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Helene schrieb am 06.01.2016 um 19:46 Uhr

    Gute Fahrt

    Hallo!Bin heute wieder einmal gefahren,gleich mit der 1 Runde.War wieder super. Eh klor. Das Personal sehr freundlich.

    L.G.

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Köhler schrieb am 22.11.2015 um 23:58 Uhr

    Gelungen

    Bin heute mit meiner Familie gefahren. Personal sehr freundlich. Die Ansagen von Hr. Merkatz einfach Super. Die Kinderansage einfach gelungen. Es gibt Leute die immer etwas zu meckern haben, Schade das man die NÖ Card nicht das ganze Jahr benutzen kann.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 23.11.2015 um 09:17 Uhr

      AW: Gelungen

      Lieber Köhler!

      Vielen Dank für das Feedback! Freut uns, wenn Sie die Fahrt mit der Vienna Ring Tram genossen haben. Wir bitten um Verständnis, dass das Angebot der Vienna Ring Tram nicht ganzjährig mit der Niederösterreich-CARD nutzbar ist.

      Weiterhin viel Spaß mit der Niederösterreich-CARD!

      Liebe Grüße,
      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Luzia R. schrieb am 08.11.2015 um 18:11 Uhr

    Unfreundlichkeit in Person

    Wir haben heute eine Runde in der Tram gedreht. Sie fuhr pünktlich ab, der Fahrer, der uns beim Einsteigen begrüßte und die Kopfhörer verteilte, war noch freundlich. Allerdings ging danach ein anderer Mitarbeiter durch, um von den Fahrgästen die Karte bzw. das Fahrtgeld einzusammeln. Sowas unfreundliches habe ich selten erlebt. Ohne ein einziges Wort zu sagen, hielt er einfach den Leuten die Hand unter die Nase. Das Touristenpaar vor uns legte 10 EUR darauf, was zu wenig war, also hielt er die Hand weiter hin und wartete, bis sie von selbst darauf kamen, dass es zu wenig war. Daraufhin steckte er es wortlos ein und ging weiter. Bei uns dasselbe. Kein "Hallo", "Bitte" oder "Danke". Auf die Frage von dem älteren Paar hinter uns, ob er ihnen beim Einstellen des Audiokanals behilflich sein könnte, kam die Antwort: "Können Sie lesen? Da steht's doch." Was für ein Service!
    Die Fahrt selbst - mit "Mundl"-Ansage - war lustig! Immerhin...

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 09.11.2015 um 11:28 Uhr

      AW: Unfreundlichkeit in Person

      Liebe Luzia R.!

      Vielen Dank für das konstruktive Feedback! Wir haben Ihren Kommentar an das Ausflugsziel weitergeleitet, da wir zum Personal vor Ort leider keine Stellungnahme abgeben können. Es tut uns leid, dass Sie bei Ihren Ausflügen mit der Niederösterreich-CARD negative Erfahrungen mit dem Personal machen mussten. Es freut uns trotzdem zu hören, dass das Angebot der Niederösterreich-CARD Ihren Erwartungen entsprochen hat.

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
  • Csaba schrieb am 07.11.2015 um 10:16 Uhr

    Nicht pünktlich

    Am 7. November wollte ich ein schöne runde fahren mit der Tram. Leider kam die erste Tram um 10 Uhr nocht statt dessen fuhr eine Tram einfach durch. Ich müsste eine halbe Stunde warten. Das ist ein schlechtes Service. Nicht pünktlich falsche Zeitangaben nicht möglich damit zu rechnen. Ich bin sehr enttäuscht.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • CARDi schrieb am 09.11.2015 um 11:25 Uhr

      AW: Nicht pünktlich

      Hallo Csaba!

      Vielen Dank für das Feedback. Es tut mir leid, dass es zu den Wartezeiten gekommen ist. Ich habe den Kommentar bereits an das Ausflugsziel weitergeleitet, um zu klären, warum die Tram nicht laut Fahrplan gefahren ist.

      Liebe Grüße,

      CARDi

      Auf diesen Kommentar antworten
      • Csaba schrieb am 09.11.2015 um 15:29 Uhr

        AW: AW: Nicht pünktlich

        Danke!

        Ich habe der Tram am 10:30 genommen und die Rundfahrt genossen. Habe gerade erfahre das ein technisches defekt wahr die Ursache. Die Rundfahrt war angenehm und kann ich weiter entfehlen.

        Auf diesen Kommentar antworten
        • CARDi schrieb am 10.11.2015 um 07:52 Uhr

          AW: AW: AW: Nicht pünktlich

          Vielen Dank! Wir freuen uns, dass Ihnen die Rundfahrt am Ende trotzdem gefallen hat. Danke für das Feedback!

          Liebe Grüße,

          CARDi

          Auf diesen Kommentar antworten
  • CARDi schrieb am 19.08.2015 um 10:34 Uhr

    AW: Im August

    Liebe bina,

    wir bitten um Verständnis, dass das Angebot der Vienna Ring Tram nicht ganzjährig mit der Niederösterreich-CARD nutzbar ist. Bitte die Öffnungszeiten oben zu beachten. Von September bis Dezember können CARD-Inhaber wieder die Fahrt genießen.

    Viel Spaß,
    CARDi

    Auf diesen Kommentar antworten
    • Fritz schrieb am 21.08.2015 um 21:27 Uhr

      AW: AW: Im August

      Auch ich bin leider erst bei der Einstiegsstelle drauf gekommen, bzw. vom Personal (freundlich) informiert worden, dass die NÖ-Card in den Sommerferien nicht gilt. Schade, wieder wurde ein Ausflugsziel so geändert, dass es mit Kindern nicht leicht besucht werden kann.

      Auf diesen Kommentar antworten
    • Jully schrieb am 30.04.2016 um 11:13 Uhr

      AW: AW: Im August

      Hallo liebes Team, gibt es noch weitere Angebote mit zeitlichen Einschränkungen? Vielleicht könnte man das bei den jeweiligen Angeboten online vermerken? Das wäre eine Hilfe, damit man nicht umsonst wo hinfährt ... Lg, Jully

      Auf diesen Kommentar antworten
      • CARDi schrieb am 02.05.2016 um 14:34 Uhr

        AW: AW: AW: Im August

        Liebe Jully!

        Ja, es gibt Ausflugsziele, die nur zeitlich eingeschränkt mit der Niederösterreich-CARD zu besuchen sind. Dazu zählen beispielsweise auch unsere Schifffahrten (http://www.niederoesterreich-card.at/schifffahrt). Hinweise zu den Öffnungs- bzw. Betriebszeiten sind bei den Öffnungszeiten des jeweiligen Ausflugsziels angegeben, sowohl auf der Website als auch im CARD-Führer.

        Bei weiteren Fragen steht unsere Info-Hotline unter 01/535 05 05 gerne zur Verfügung.

        Liebe Grüße,

        CARDi

        Auf diesen Kommentar antworten
  • bina schrieb am 18.08.2015 um 13:59 Uhr

    Im August

    im ganzen August ist die Niederösterreichkarte nicht gültig

    Auf diesen Kommentar antworten

Eigenen Kommentar abgeben ...

* kennzeichnet Pflichtfelder




Öffnungszeiten-Check Ausflugsziele geöffnet?